Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bewegungstag im „Regenbogenhaus“

Spiel und Spaß für Kindergartenbesucher Bewegungstag im „Regenbogenhaus“

Werfen, balancieren, schießen und springen: „Beim Tag mit Bewegung“ konnten Kinder und Eltern am Sonnabend im Kindergarten „Regenbogenhaus“ ihre motorischen Fähigkeiten ausprobieren und an verschiedenen Stationen „Stempel“ sammeln – dafür gab es auch einen kleinen Preis am Ende.

Voriger Artikel
Landesbischof Manzke referiert über Luther und von Bora
Nächster Artikel
Aber bitte mit Struktur

Mit voller Konzentration den Blick auf das Ziel gerichtet: Scott Wittenberg zeigt Emily (8) und Immanuel (6) welches Ziel sie mit dem Ball treffen sollen. 

Quelle: lok

Stadthagen. Das Technische Hilfswerk (THW) hatte einen Gerätekraftwagen mitgebracht und diesen auf Hebekissen gestellt. Mit einem Steuergerät konnten die Kinder  den Wagen bewegen und so eine Kugel durch das am Fahrerhaus befestigte Labyrinth manövrieren. Eine Herausforderung, denn wenn der Steuerhebel nach oben gestellt wurde, bewegte sich der THW-Wagen nach unten.

Der aufgebaute Kletterparcours erfreute sich großer Beliebtheit und um beim Turmbauen erfolgreich zu sein, musste man als Team gut zusammen arbeiten.

Konsequent auch das von fleißigen Eltern frisch zubereitete Buffet am „Tag mit Bewegung“: Statt Bratwurst und Pommes gab es jede Menge Obst und Gemüse und die frisch gebackenen Waffeln schmeckten nach der körperlichen Betätigung besonders gut. lok

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg