Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Billardtraining bei der Alten Polizei

Stadthagen Billardtraining bei der Alten Polizei

Zum „Tag der Jugend“ am Sonnabend, 15. November, bietet das Kulturzentrum Alte Polizei einen Billard-Workshop an. Mit Unterstützung von Billard-Trainer Volker Gloth haben die Jugendlichen in der Zeit von 13 bis etwa 17 Uhr Gelegenheit, sich ein paar Tricks vom Profi abzuschauen.

Voriger Artikel
Noten für Werte und Normen
Nächster Artikel
Der Landkreis redet mit
Quelle: SN

Stadthagen. „Die Begeisterung, unter professioneller Anleitung Poolbillard trickreich anzuwenden und zu spielen ist auch weiterhin ungebrochen“, erklärt Jörg Borchers, Leiter für den Bereich Offene Jugendarbeit. Daher möchte das Kulturzentrum auch weiterhin Trainingseinheiten zum Kennenlernen anbieten. Zu den Kompetenzen, die die Spieler beim Billard erwerben können, zählen laut Borchers vor allem Fairness, Achtung und Respekt, aber auch Konzentration sowie Rücksichtnahme.

 Wer zwischen zehn und 20 Jahre alt ist und Interesse am Billard-Spielen hat, kann sich unter Telefon (05721) 893770 und per E-Mail an info@altepolizei.de anmelden. Am „Tag der Jugend“ stehen zudem „Backen für alle“ sowie ein „Offenes Kartenspiel“ mit Turniercharakter auf dem Programm.tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg