Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Bistroflair statt Kneipenluft
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Bistroflair statt Kneipenluft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 26.08.2011
Kay Krömer hat aus dem schlichten „Rockhaus“ ein frisches „bistro37“ gemacht. © kil

Stadthagen (kil). Der Geschäftsführer ist geblieben, Konzept und Gestaltung haben sich sichtlich verändert. Kay Krömer hat sich mit der Neueröffnung von der Kneipenform gelöst. Das „bistro37“ hat jetzt auch tagsüber geöffnet – montags bis donnerstags von 10 bis 1 Uhr, freitags und sonnabends von 10 bis 2 Uhr und sonntags von 14 bis 0 Uhr.

Der schlichte Anstrich ist neuen und frischen Farben gewichen – ganz im Sinne des neuen Mottos, meint Krömer. Auch die Speise- und Getränkekarte hat der Geschäftsführer aufgepeppt und erweitert. Außer Bier, Wein und Co. bietet das „bistro37“ jetzt auch eine Auswahl an Cocktails und „Caipirinha“-Variationen an.

Für den Hunger zwischendurch gibt es Baguettes, Salate und andere Snacks – „Das, was die kleine Küche hergibt“.