Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Blockheizkraftwerk versorgt künftig das Kreisaltenzentrum
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Blockheizkraftwerk versorgt künftig das Kreisaltenzentrum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 23.03.2012
Die Schutzfolie muss vorerst noch dranbleiben. Im April soll das Blockheizkraftwerk ans Netz gehen. Quelle: par
Stadthagen (par)

Das Kraftwerk erzeugt durch Kraft-Wärme-Kopplung mit einem hohen Wirkungsgrad gleichzeitig Strom und Wärme. „Das ist besonders klimaschonend“, erklärte Olaf Wortmann von e.on Westfalen Weser. Der in dem neuen Kraftwerk produzierte Strom wird vorrangig direkt dem Kreisaltenzentrum zur Verfügung gestellt. Die produzierte Wärme wird in ein Fernwärmenetz gespeist, das von den Stadtwerken Schaumburg betrieben wird. Zusätzlich wird unter anderem das Krankenhaus mit Wärme versorgt.

 Das angelieferte Blockheizkraftwerk kostet nach Angaben von Stadtwerke-Mitarbeiter Daniel Strathmann rund 230000 Euro und soll im April ans Netz gehen.