Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Bürger legen Hand aufs Herz
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Bürger legen Hand aufs Herz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:38 18.06.2015
Gerda Greuel nimmt „ihr Herz in die Hand“ für ihre Mitmenschen, ihre Familie und wünscht sich außerdem „Toleranz für alle.“ Quelle: sk
Anzeige
Stadthagen

Wer etwas zu sagen hatte, notierte ein paar Worte auf einer herzförmigen Folie und ließ sich damit ablichten. Einen Abzug erhielt der Schreiber, ein weiterer wurde für eine Collage an ein riesiges Herzbild gepinnt. „Ich nehme mein Herz in die Hand für ... Toleranz und Gerechtigkeit“, notierte beispielsweise der Stadthäger Landtagsabgeordnete Karsten Becker. Apotheker Nikolas Schäfer wählte „meine Mitmenschen“. Ein Mann schrieb „für Mutti“, ein Herrentrio war sich einig mit der Formulierung „für unsere Frauen“. Für „alle Hilfen der Awo“ macht sich der Awo-Kreisverbandsvorsitzende Heinz-Gerhard Schöttelndreier stark, und die Stadthägerin Gerda Greuel zählte auf: „meine Mitmenschen, meine Familie, Toleranz für alle“. Die 67-Jährige engagiert sich ehrenamtlich in der Stadt, betreut unter anderem das regelmäßige Seniorenfrühstück in der Alten Polizei.

Am Stand der Kreis-Awo auf dem Wochenmarkt konnte sich außerdem jeder Besucher über die zahlreichen Hilfsangebote des dezentral organisierten Wohlfahrtsverbandes informieren. Die vom Kreisverband initiierte Herz-Aktion war ein Beitrag zur bundesweiten Awo-Aktions-Woche vom 13. bis 21. Juni unter dem Motto „Echtes Engagement. Echte Vielfalt. Echt Awo.“ sk

Anzeige