Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Bürgerpaten: „Alte Schaumburger Schule“
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Bürgerpaten: „Alte Schaumburger Schule“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 30.10.2015
Bürgermeister Oliver Theiß und Esther Bölling präsentieren das Logo für das „Konzept Stadtbild“. Quelle: ber
Anzeige
Stadthagen

Dabei gab es Blumen und einen Tropicana-Gutschein für Esther Bölling, die mit ihrem Beitrag den von der Stadt ausgerufenen Logo-Wettbewerb gewonnen hat. Künftig ziert das von der Architektin entworfene Logo die Urkunden für die Bürgerpaten, die den Kern des Konzeptes ausmachen. Darüber hinaus erscheint das Logo auf den Flyern, die die Stadt seit gestern an die Haushalte verteilt, um weitere Freiwillige anzuwerben.

Bereits drei Stadthäger haben nach Angaben von Theiß fest zugesagt, sich als Bürgerpaten um die Pflege einer städtischen Grünfläche zu kümmern. „Dabei handelt es sich um Verkehrsinseln, Beete oder kleinere Grünstreifen“, erklärt der Bürgermeister. Neben dem Müllsammeln gehe es auch um einfache Grünpflege wie Rasenmähen oder den Strauchschnitt.

„Es handelt sich aber um reine Verschönerungsmaßnahmen. Um die Verkehrssicherungspflicht kümmert sich weiterhin die Stadt“, betont Theiß. Auch bezüglich der Sicherheit der Bürgerpaten sei mittlerweile alles geregelt. „Sie werden bei uns registriert und sind dann über die Stadt haft- und unfallversichert.“

Darüber hinaus seien sämtliche weiterführenden Schulen an Bord, die sich um ihr direktes Schulumfeld kümmern sollen, um die Jugendlichen nicht unnötig zu gefährden. So übernimmt die Oberschule am Schlosspark einen Bereich an der Schulstraße, die Schüler des Ratsgymnasiums wollen an den angrenzenden Straßen auch Teile des Krummen Baches pflegen, berichtet Theiß. Weitere Konzepte der anderen Schulen würden bald folgen.

Nach wie vor hofft der Bürgermeister darauf, durch das ehrenamtliche Engagement Kosten bei der Grünpflege zu sparen und den Bauhof zu entlasten. Ende November sei absehbar, inwiefern das gelingen könnte.

Bis dahin können sich Freiwillige noch via E-Mail unter buergermeister@stadthagen.de oder telefonisch unter (05721) 782101 melden, die eine Patenschaft für eine Grünfläche übernehmen wollen.

Die Stadt hat für Dienstag, 3. November, ab 19 Uhr, einen Bürgerabend im Ratssaal geplant, bei dem die Verwaltung über das „Konzept Stadtbild“ informiert. Darüber hinaus sollen dort die bereits gemeldeten Bürgerpaten und Schulen über ihr Engagement berichten. ber

Gleich mehrere Verkehrsunfälle haben sich am Montag im Stadtgebiet ereignet.

27.10.2015

Eine landesweite Spendenaktion „gegen Gewalt an Frauen“ und für die Frauenhäuser hat der Sozialverband Deutschland (SoVD) in Niedersachsen gestartet. Auch der Kreisverband Schaumburg sammelt Geld, das am 25. November, dem internationalen „Tag gegen Gewalt an Frauen“, dem Frauenhaus Stadthagen übergeben werden soll.

26.10.2015

Für leuchtende Laternen und glänzende Kinderaugen sorgen die Schaumburger Nachrichten wieder im Vorfeld des Late-Night-Shopping-Events „Stadthagen zeigt Dir die Sterne“ am Freitag, 6. November.

26.10.2015
Anzeige