Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Bunte Weihnachten aufs Papier gebracht

Landkreis / Bestes Bild gesucht Bunte Weihnachten aufs Papier gebracht

Alle Jahre wieder – und so auch 2012 – suchen die Schaumburger Nachrichten ein selbstgemaltes Weihnachtsbild für ihre Festtagsbeilage. Unter dem Motto „Mein schönstes Weihnachtserlebnis“ sind Kinder bis zwölf Jahre einmal mehr dazu aufgerufen, die Buntstifte zu schwingen.

Voriger Artikel
Je früher, desto besser
Nächster Artikel
Stadthagen auf einen Blick

So hat das Gewinnerbild im vergangenen Jahr ausgesehen.

Quelle: pr

Landkreis (jcp). Abgabeschluss ist Montag, 3. Dezember. Die Bilder können in der Geschäftsstelle der Schaumburger Nachrichten in Stadthagen, Am Markt 12-14, abgegeben werden. Die kleinen Kunstwerke müssen im Hochformat gemalt sein und dürfen maximal 21 Zentimeter breit und 30 Zentimeter hoch sein.

 Eine Jury wählt die schönsten Bilder aus. Sie werden in den SN veröffentlicht. Aus den Finalbildern können Leser per Telefonvoting über das Titelbild der Weihnachtsbeilage 2012 abstimmen. Für die Teilnehmer des Telefonvotings gibt es auch in diesem Jahr wieder etwas zu gewinnen. Der erste Preis ist ein SN-Ticketgutschein im Wert von 75 Euro, außerdem locken Karten für den Zoo Hannover.

 Der Zeichner des Gewinnerbildes erhält einen Gutschein für eine Kindergeburtstagsfeier in der Kinderspielwelt „Ramba-Zamba“ in Luhden. Dort können Kinder an der Geburtstagstafel essen und trinken, um sich zum Beispiel für Spiele und Kletterpartien zu stärken. Weitere Preise sind Eintrittskarten für Hannover 96, den Zoo Hannover und die Eisbahn in Lauenau.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr