Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Buschs erotische Gedanken

Suchland liest Buschs erotische Gedanken

Da treffen zwei Humoristen aufeinander: Frank Suchland hat auf Einladung der Schaumburger Landschaft in der Alten Polizei in Stadthagen rund 80 Gästen Anekdoten aus dem Leben von Wilhelm Busch erzählt und eine Auswahl seiner Lieblingsgedichte des weltbekannten Poeten vorgetragen.

Stadthagen.  Begleitet wurde der Bückeburger von Stephan Winkelhake mit teils zarten und teils witzigen Melodien am Klavier.

Mit seiner angenehmen Stimme entführte Suchland das Publikum im lichtgedämpften Saal des Kulturzentrums zurück in das Leben von Wilhelm Busch. Nicht nur die Vita des Dichters wollte der Rezitator den Gästen näher bringen, sondern auch dessen Humor. So begann die Reise in Wiedensahl, wo Wilhelm Busch und seine Brüder ihre frühe Kindheit verbracht und einigen Schabernack getrieben hatten. Suchland las Gedichte über die „Reinlichkeit in der Badewanne“, über Kindererziehung und über die schmerzhafte Erfahrung Buschs mit dem Schwarzpulver des Vaters vor.

Mit Poesie über Liebe, Frauen, diverse Beziehungen und mit dem Hinweis, dass Busch zwischenzeitlich überlegte, Bienenzüchter in Brasilien zu werden, präsentierte Suchland eine bunte Mischung von Texten, die zum Nachdenken anregten und die Zuhörer stets zum Lachen brachten. Besonders zwei Gedichte über die erotischen Gedanken des Künstlers brachten auch den Erzähler mehr als nur zum Schmunzeln.

Die musikalische Untermalung harmonisierte durchgehend mit den Erzählungen und verhalf den Zuhörern zusätzlich in die jeweilige Stimmung. Vermutlich hätte Wilhelm Busch selbst seine Werke nicht besser vorlesen können.  vr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg