Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
CDU/BfS-Gruppe stimmt längerem Sommertarif zu

CDU/BfS-Gruppe stimmt längerem Sommertarif zu

Der Verlängerung des Sommertarifes im „Tropicana“ für September wird die CDU/BfS-Gruppe iim Rat vor allem aus familienpolitischen Gründen einmütig zustimmen.

Voriger Artikel
Neuer Mut: „Wir schaffen es“
Nächster Artikel
WBG richtet von Buddys betreuten Spielecontainer ein

Stadthagen (ssr). Wie Gruppenchef Gunter Feuerbach im Anschluss an eine Gruppensitzung mitteilte, habe bereits vor zwei Wochen CDU-Ratsfrau Regina Soergel parteiintern einen vergleichbaren Vorschlag gemacht. Mit Blick auf die gerade erst im Rat beschlossene Erhöhung der Eintrittspreise zum September hatte er diese Anregung auf die Tagesordnung für die erste Gruppensitzung nach der Sommerpause gesetzt, so Feuerbach.

Ausdrücklich begrüßte Feuerbach, dass SPD-Fraktionssprecher Karsten Becker ihn vor der entsprechenden Entscheidung der SPD/FDP-Ratsgruppe (wir berichteten) eingebunden habe. „Wir sehen die Ergebnisverbesserung der Wirtschaftsbetriebe durch das Einnahmeplus und den Wegfall der Kosten für das Wellenfreibad positiv“, sagte Ratsfrau Marita Gericke.

„Wir werden anregen, vergleichbare Angebote für die Weihnachts- und Osterferien zu entwickeln“, ergänzte Ratsfrau Ursula Schweer. Da der Sommertarif nicht eins zu eins auf den Winter und das Frühjahr zu übertragen sei, soll der Aufsichtsrat bis Dezember entsprechende Überlegungen anstellen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr