Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Carambolage mit vier Autos

Unfall am Kreisverkehr Carambolage mit vier Autos

Zu spätes Bremsen hat für vier Autos auf der Habichhorster Straße in Stadthagen mit einem Blechschaden geendet. Eine 21-jährige Lauenauerin hat dort am Freitagmorgen mit ihrem Renault drei Wagen ineinander geschoben. Kein Fahrer kam dabei zu Schaden.

Voriger Artikel
Schmiererei an der Steele
Nächster Artikel
Rechtsanspruch erfüllt

Symbolbild

Quelle: Archiv

Stadthagen. Nach Angaben der Polizei war ein 21-jähriger Rodenberger um 7.40 Uhr mit seinem Renault in Richtung Oberntorstraße unterwegs und hielt vor dem Kreisverkehr an der Kreuzung Habichhorster Straße/Ostring. Eine nachfolgende 61 Jahre alte Bad Nenndorferin in einem Ford und ein 19 Jahre alter Rodenberger in einem Polo bremsten ebenfalls ab, doch die Lauenauerin dahinter ging zu spät in die Eisen und verursachte den Auffahrunfall. Ein geschätzter Sachschaden von 7000 Euro verteilt sich auf alle vier Autos.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr