Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Coca-Cola-Halle hat neue Besitzer

Stadthagen / Verkauf Coca-Cola-Halle hat neue Besitzer

Die Coca-Cola-Halle an der Enzer Straße hat einen neuen Besitzer. Die Gewerbepark Schaumburg S & T GbR hat die Immobilie erworben. Geschäftsführer Stephan Franke bestätigte den Kauf gegenüber dieser Zeitung.

Voriger Artikel
Prüfung durch Experten hat begonnen
Nächster Artikel
Nachfrage nach Wohnbauland zieht leicht an

Die Halle an der Enzer Straße soll in den Gewerbepark Schaumburg eingegliedert werden.

Quelle: rg

Stadthagen. Stadthagen (par). „Zu diesem Zeitpunkt möchte ich aber noch nichts zu konkreten Plänen sagen“, erklärte Franke, der darauf verwies, dass in den kommenden Wochen Gespräche mit potenziellen Investoren und der Stadtverwaltung anstehen würden. „Mitte Mai erteile ich gerne Auskunft.“ Er stellte klar, dass die Halle zukünftig zum Gewerbepark Schaumburg gehören soll, der bereits das 125000 Quadratmeter große ehemalige Alcatel-Areal an der Gubener Straße verwaltet.

 In der von Coca Cola genutzten Halle hat der Getränkehersteller bis Anfang der neunziger Jahre produziert. Später wurde das Gebäude nur noch als Umschlagplatz genutzt, ehe sich der Getränkeriese vor einigen Jahren gänzlich aus der Kreisstadt zurückzog.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr