Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Das „Lesestart-Känguru“ kommt nach Stadthagen

Stadthagen / Initiative Das „Lesestart-Känguru“ kommt nach Stadthagen

Die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und der Stiftung Lesen im November 2011 gestartete Lesestart-Initiative geht in die zweite Runde. Eine Vorlesestunde unter dem Motto „Das Lesestart-Känguru ist da!“ am 26. November in der Stadtbücherei Stadthagen soll den Auftakt zu der zweiten Phase des Projektes „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ bilden.

Voriger Artikel
Sterbebegleitung – aber kompetent
Nächster Artikel
Griechen „Luft zum Atmen lassen“
Quelle: SN

Stadthagen. Unter anderem steht die Geschichte „Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich habe?“ auf dem Programm. Im Anschluss möchte das „Lesestart-Känguru“ Lesestart-Taschen mit einem Bilderbuch als Geschenk unter den dreijährigen Projektteilnehmern verteilen. Wer nicht zu der Auftaktveranstaltung kommen kann, erhält nach Angaben der Stadtbücherei, solange der Vorrat reicht, auch in den Folgemonaten noch eine Lesestart-Tasche für sein Kind.

 Das vom Deutschen Bibliotheksverband (dbv) sowie dem Borromäusverein, dem Evangelischen Literaturportal, dem Sankt Michaelsbund und der Fachkonferenz der Bibliotheksfachstellen in Deutschland unterstützte Lesestart-Projekt soll zum einen Eltern zum Vorlesen animieren, zum anderen aber auch den Kindern Spaß am Lesen vermitteln, wie es in einer Pressemitteilung der Stadtbücherei heißt.

 Im Fokus der Initiative stehen Kinder, die in einem bildungsbenachteiligten Umfeld aufwachsen und denen wenig vorgelesen wird. In der dritten Lesestart-Phase, die für 2016 geplant ist, soll jedes Schulkind ein Lesestart-Set erhalten und so zum Selberlesen animiert werden.tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr