Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Dem Alltag entfliehen

Stadthagen Dem Alltag entfliehen

Wer dem Alltag entfliehen möchte, ist im „Hotel Freiheit“ genau richtig. Was nach einem Erholungsort klingt, ist der Titel des Kabarettprogramms von Luise Kinseher, die am Sonntag, 29. April, um 20 Uhr im Kulturzentrum „Alte Polizei“ in Stadthagen unterhält – und zwar frei nach dem Motto „Wenn alles geht, geht gar nichts mehr und dann is eh scho wurscht!“

Voriger Artikel
Martini-Pastoren wollen „keine Stellung nehmen“
Nächster Artikel
Abfuhrtermine verschieben sich

Luise Kinseher unterhält seit 1998 auf den deutschen Kabarettbühnen.

Quelle: pr

Stadthagen (com). Im „Hotel Freiheit“ ist so ziemlich alles erlaubt, was gefällt. Ob Zimmer mit Alpenpanorama und Meerblick oder ein sprudelndes Bad im Eigensinn – „das Hotelpersonal macht’s möglich“, heißt es in einer Ankündigung der „Alten Polizei“. Die Kabarettistin selbst spielt von der Hoteldirektion bis zum Hotelgast alle Personen.

Die gebürtige Niederbayerin Luise Kinseher gewann bereits zahlreiche Kabarettpreise und ist seit 1998 auf den deutschen Kabarettbühnen unterwegs.

Die Veranstaltung wird vom Frauenbüro des Landkreises gefördert. Karten sind für 15 Euro (ermäßigt für 12 Euro) in der Tourist-Info am Markt 1 in Stadthagen und bei der „Alten Polizei“, Obernstraße 2, zu erwerben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr