Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Der Neue ist da

Stadthagen / Nachfolge Der Neue ist da

Gänge und Räume waren dicht mit Gästen gefüllt, unter anderem mit Kollegen und ehemaligen Patienten. Am Freitag hat sich Dr. Ulrich Soergel nach 31 Jahren als Kinderarzt aus seiner Praxis verabschiedet und seinen Nachfolger Dr. Igor Morgenstern (38) vorgestellt.

Voriger Artikel
Facharztzentrum an Vornhäger Straße ?
Nächster Artikel
Jazz pur und interkulturell

Igor Morgenstern.

Quelle: sk

Von Vera Skamira

Stadthagen. „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen“, versicherte Morgenstern in die Gästerunde. Der Mediziner hat in den vergangenen vier Jahre eine Kinderarztpraxis in Wuppertal geführt. Weil Ehefrau Mareike (30) als Grundschullehrerin nach Exten beordert wurde, beschloss Igor Morgenstern, sich ebenfalls beruflich nach Schaumburg zu orientieren.

Geboren ist der neue Kinderarzt in Freiberg in Sachsen, aufgewachsen jedoch in Berlin, wo er an der Charité Medizin studiert und sich auf Kinderheilkunde spezialisierte. Berufserfahrungen sammelte Morgenstern in Wismar, Rostock und Düsseldorf, unter anderem in der Kinderkardiologischen Ambulanz und der Kinderonkologie. Der 38-Jährige tritt am Mittwoch, 1. Oktober, seinen Dienst an. Wichtig sei ihm, für alle und alles ein offenes Ohr zu haben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg