Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Der Waldkindergarten bei der Feuerwehr

Krebshagen-Hörkamp-Langenbruch Der Waldkindergarten bei der Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Krebshagen-Hörkamp-Langenbruch hat sich über den Besuch von der Wichtelgruppe des Waldkindergartens Bückeberg gefreut.

Voriger Artikel
Rund um die süße Frucht
Nächster Artikel
Aus der Schule in die Schule
Quelle: pr

STADTHAGEN. Das Ehepaar Ritter führte die Kinder durch das Feuerwehrgerätehaus und erklärte, wie sich die Feuerwehrleute verhalten, wenn ein Einsatz ansteht. Außerdem durften sich die Jungen und Mädchen die Kleidung und die weitere Ausstattung ansehen. Besonders angetan waren die Kinder, als sie selbst zum kleinen Feuerwehrmann wurden und mit dem Schlauch auf Holzdrachen spritzen durften – bis diese umklappten.

Im Anschluss gab es noch ein gemeinsames Frühstück und ein leckeres Eis von der Familie Ritter. Die Kinder- und Jugendfeuerwehr in Hörkamp feiert am 10. September ihr zehnjähriges Bestehen und veranstaltet ein Fest. Der Erlös vom Kuchenbuffet geht an den Waldkindergarten. Der Waldkindergarten selbst feiert am 3. September sein zehnjähriges Bestehen. Der aus einer Elterninitiative heraus gegründete Kindergarten blickt auf eine Zeit mit vielen Höhen und Tiefen zurück, heißt es. Alle Ehemaligen, Unterstützer und Interessierten sind am  Sonnabend ab 12 Uhr auf der Zeltwiese am Forsthaus Halt einladen. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr