Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Deutsch-Baskische-Freundschaft

Schüleraustausch am RGS Deutsch-Baskische-Freundschaft

„Vamos a la playa“ trifft auf „Atemlos“: 16 Schüler des Ratsgymnasiums (RGS) sind seit Sonnabend Gastgeber für 15 Schüler aus dem Baskenland. Ihr Programmhöhepunkt am Montag: Ein Empfang von Bürgermeister Oliver Theiß im Rathaus.

Voriger Artikel
Vorfahrt missachtet
Nächster Artikel
Sonnenwendfeier am Brandshof

Die Schüler aus dem Baskenland freuen sich auf viele abwechslungsreiche Tage mit ihren neuen deutschen Freunden vom RGS.

Quelle: mak

Stadthagen (mak). „Unsere Schüler sind vor einer Woche aus Spanien wiedergekommen, das ist bereits der Gegenbesuch“, sagte Janine Plünnecke, die am RGS Spanisch unterrichtet. Für den Empfang beim Bürgermeister hat sie mit den Schülern extra eine Gesangseinlage eingeübt. Mit den Basken studierten die RGS-Schüler das Lied „Atemlos“ von Helene Fischer ein, die deutschen Schüler wagten sich an den Klassiker „Vamos a la playa“.
„Schüleraustauschprogramme sind sehr wichtig, um Vorurteile zu überwinden“, betonte Theiß in seiner Ansprache. Zum Abschluss verteilte er Schaumburger Fünfer als Geschenk – einen für jeden Jugendlichen. Der 15-jährige Austauschschüler Jon übersetzte die Rede des Bürgermeisters für seine Mitschüler. „Seine Mutter ist Deutsche, deswegen beherrscht er beide Sprachen“, erklärte Plünnecke.
In den nächsten Tagen haben die Schüler einiges vor: „Dienstag sind wir in Hamburg, Mittwoch in Wolfsburg und Donnerstag baden wir am Steinhuder Meer“, zählte die 15-jährige Marleen auf.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg