Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Die Renaissance erleben

Stadthagen / Entdeckertag Die Renaissance erleben

Der Entdeckertag der Region Hannover kommt dieses Jahr wieder nach Stadthagen.

Voriger Artikel
Disko-Streit: Kritik ist Wilmers „schleierhaft“
Nächster Artikel
Gymnasien liegen weiter voll im Trend

Ein voller Picknickkorb gehört zum geselligen Speisen unter freiem Himmel dazu. 

Quelle: pr.

Von Michelle Dölling

Stadthagen. Ein volles Programm für Jung und Alt erwartet die Besucher am Sonntag, 14. September von 10 bis 18 Uhr am Landsberg’schen Hof. Das Programm verspricht eine „Genussreise durch die Renaissance“.

Die Besucher sind zunächst zum gemeinsamen Picknicken eingeladen. Fertig gepackte Picknickkörbe für zwei bis vier Personen können bei der Tourist-Information Stadthagen unter der Nummer (05721) 925065 bis Mittwoch, 10. September, verbindlich vorbestellt werden. Natürlich kann man auch seinen eigenen Picknickkorb packen und mitbringen.

Zusätzlich sorgen die Fleischerei Hardekopf und Bäckerei Bertermann für Speis und Trank. Auch eine Festtafel im Stil der Renaissance wird mit Köstlichkeiten nach Originalrezepten der Renaissancezeit nachgebaut werden. Interessierte Hobbyköche dürfen sich Rezepte auch mitnehmen. Der Gartenbauverein präsentiert zudem, passend zum Thema, Gartenkräuter und Pflanzen, die schon zur damaligen Zeit für Speisen genutzt wurden und auch noch heute beim Kochen im Gebrauch sind.

Außer kulinarischen Besonderheiten bietet der Entdeckertag auch kostenfreie Altstadtführungen von den Stadthäger Gästeführern. Das Kulturzentrum „Alte Polizei“ hat wieder ein buntes Kinderprogramm geplant, welches von der Aufführung einer Puppenspielerin mit der Geschichte der „Wichtelfrau von der Paschenburg“ abgerundet werden soll.

Das gesamte Entdeckertagsprogramm wird begleitet von schauspielerischen Einlagen und einem musikalischen Bühnenprogramm. Im Rahmen der „28. Niedersächsischen Musiktage“ spielt die Berliner Band „Shmaltz!“ in der St.-Martini-Kirche und lässt damit den Entdeckertag ab 18.30 Uhr melodiös ausklingen. Karten dafür sind am Veranstaltungstag für zehn bis 15 Euro in der Tourist-Information in Stadthagen erhältlich. Zwischen dem Bahnhof und dem Schulhof der Oberschule Am Schlosspark stellen die Veranstalter kostenlose Bus-Shuttle bereit.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg