Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Dixi-Klo geht baden
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Dixi-Klo geht baden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 06.07.2017
Unbekannte haben – wohl in der Nacht zu Sonntag – ein Dixi-Klo im Schlossgartenteich versenkt. Quelle: rg
Anzeige
STADTHAGEN

Spaziergängern werden sich wohl erst einmal ungläubig die Augen gerieben haben bei dem ungewöhnlichen Anblick im Teich. Was im ersten Moment sogar amüsieren kann, stellt das Unternehmen jetzt allerdings vor die Herausforderung, die mobile Toilette wieder aus dem Wasser zu befördern.

Die leichten Dixi-Klos hatten es den Tätern offenbar angetan. Eine andere Dixi-Toilette und Baustellenabsperrungen hatten die Randalierer in der Nacht zu Sonntag im Baustellenbereich an der Nelkenstraße und Lauenhäger Straße umgekippt (wir berichteten). Blumenkübel entlang Niedern- und Obernstraße und eine Deutschlandflagge auf dem Marktplatz sind den Tätern ebenfalls zum Opfer gefallen.

Polizei ermittelt weiter

Die Gaststätte Mercado hat einen umgekippten Tisch und eine zerstörte Glasplatte zu verzeichnen und auch auf dem Schulhof der Schule Am Schlosspark waren die Randalierer aktiv: Dort wurde eine Parkplatzschranke abgebrochen. An der Brunnenstraße wurde außerdem ein Zaun umgetreten. Im Schlossgarten haben die Täter außerdem den Halter für die Hundekotbeutel abgerissen.

Die Ermittlungen der Beamten dauern noch an. Die Polizei bittet weiterhin, alle damit zusammenhängenden Vorfälle und Zeugenhinweise unter der Telefonnummer (05721) 40040 zu melden.vr

Die Einzelhandelskette Woolworth kommt nach Stadthagen. Das Unternehmen hat den Vögele-Standort zum 1. Juli übernommen. Der Schweizer Modekonzern Vögele und der Besitzer der Immobilie haben sich auf diesen Nachmieter für das Gebäude an der Obernstraße einigen können.

06.07.2017

Eine recht nasse Angelegenheit ist das Freundschaftsfliegen der Modellsportgruppe (MSG) Minimoa am Sonnabend gewesen. Entmutigen ließen sich die segelflugbegeisterten Gäste von diesen widrigen Bedingungen allerdings nicht.

05.07.2017
Stadthagen Stadt Verwüstungen und Sachbeschädigungen - Spur der Verwüstung

Eine lange Spur des Vandalismus hat sich am Sonntagmorgen durch Stadthagen gezogen. Wie die Polizei mitteilte, haben demnach Randalierer in der Nacht zu Sonntag in der Kreisstadt gewütet. Der erste Vorfall ist den Beamten um 4.45 Uhr gemeldet worden.

02.07.2017
Anzeige