Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -1 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Draußen trüb, drinnen geht es fröhlich zu

Senioren genießen Kulturfest in Stadthagen Draußen trüb, drinnen geht es fröhlich zu

Das Wetter hätte nicht besser sein können – zumindest nicht für einen gemütlichen Nachmittag drinnen. Beim Senioren-Kulturfest im Mehrgenerationenhaus Alte Polizei haben knapp 100 Gäste bei Kaffee und Kuchen ein paar schöne Stunden verbracht.

Voriger Artikel
Kotlarski führt weiter die Siedler
Nächster Artikel
Keine Verkleinerung

Beim Senioren-Kulturfest in der „Alten Polizei“ lauschen die Gäste den Klängen von Penny Simms’ Akkordeon.

Quelle: kle

Stadthagen. Für die musikalische Unterhaltung sorgte am Akkordeon Penny Simms, die ihre Zuhörer zunächst auf eine musikalische Weltreise entführte, beginnend mit einem argentinischen Tango. Simms hatte bereits im vergangenen Jahr einen Auftritt beim Kulturfest und war so beliebt, dass die Veranstalter sie für eine weitere Darbietung verpflichteten, erklärte Heike Klenke von der Alten Polizei.

 Seit 2008 bietet das Mehrgenerationenhaus in Zusammenarbeit mit dem regelmäßigen Seniorentreff und dem Seniorenbeirat zweimal im Jahr ein solches Kulturfest an, „um einen Anlass zu schaffen für Menschen ,60 plus‘, einmal zusammenzukommen“, so Klenke. Inzwischen hat sich die Veranstaltung zu einem wahren Publikumsmagneten entwickelt – 100 Besucher „sind so das Übliche“, berichtet Klenke. Und darunter seien auch diesmal nicht nur bekannte Gesichter aus dem Seniorentreff, sondern auch einige Neulinge.  kle

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg