Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Drei Autos aufgebrochen

Stadthagen / Polizei Drei Autos aufgebrochen

Gleich drei Pkw-Aufbrüche hat die Stadthäger Polizei am Montag in der Zeit zwischen 19 und 21 Uhr an der Schachtstraße verzeichnet. Bei zwei Autos, einem VW und einem Opel, schlugen Unbekannte jeweils eine Seitenscheibe ein. Aus dem VW wurde eine Handtasche, aus dem Opel zwei Aktenkoffer entwendet.

Voriger Artikel
Hannes Wader im Ratsgymnasium
Nächster Artikel
Schüler entdecken Rumänien
Quelle: dpa

Stadthagen. Wie der oder die Täter an die zwei Sporttaschen aus einem dritten Fahrzeug gelangten, das ebenfalls an der Schachtstraße geparkt war, ist noch unklar, da hier die Scheibe nicht eingeschlagen wurde.
Die Polizei rät in diesem Zusammenhang dringend, keine Kleidung oder Wertgegenstände sichtbar im Auto liegen zu lassen. Der Gesamtschaden der drei Aufbrüche wird auf rund 5000 Euro beziffert. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr