Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Dreister Trickdieb erbeutet 300 Euro
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Dreister Trickdieb erbeutet 300 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:31 01.12.2015
Anzeige
Stadthagen

Nach Angaben der Polizei sprach der Täter sein Opfer gegen 9.30 Uhr an, weil er angeblich eine Euromünze tauschen wolle. Der 55-Jährige händigte dem Mann daraufhin sein Portemonnaie aus. Hinterher stellte er fest, dass 300 Euro fehlten. Der Täter soll 1,85 Meter groß gewesen sein, einen Drei-Tage-Bart, kurze schwarze Haare und schwarze Kleidung getragen haben. Dabei soll er sehr wenig gesprochen und sich überwiegend durch Gestik und Mimik verständigt haben. Die Polizei in Stadthagen bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer (05721) 40040. ber

Anzeige