Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Ein Abschied mit Freud und Leid

Schulen feiern Abiturienten Ein Abschied mit Freud und Leid

Die Integrierte Gesamtschule Schaumburg (IGS) hat am Freitag ihre Abiturienten verabschiedet. Ebenso bekamen die Absolventen des Beruflichen Gymnasiums (Ernährung und Technik) an den Berufsbildenden Schulen (BBS) ihre Zeugnisse überreicht.

Voriger Artikel
Lokomotive „Else“ darf wieder dampfen
Nächster Artikel
Kräftiges Minus bei der Gewerbesteuer

Die Abiturientinnen Lorena Hinz (links) und Vivien Rinne blicken auf den Weg der Berufsschüler zum Abitur zurück.

Quelle: sk

Stadthagen. Etwas zu feiern gab es auch für die Absolventen der Fachoberschulen (FOS) Ernährung, Gestaltung, Technik und Wirtschaft. Überschattet wurden die Feierlichkeiten in der BBS vom Tod eines 19-jährigen Schülers, der sich vor einigen Tagen das Leben genommen hatte.

 So begann BBS-Schulleiter Jürgen Steltner seine Rede mit einer Gedenkminute, bevor er den Abiturienten mit auf den Weg gab, Verantwortung für ihr Leben zu übernehmen und die Möglichkeiten, die ihnen der höchste Schulabschluss Deutschlands eröffne, zu nutzen. Wichtig sei, auch nach dem erfolgreichen Schulabschluss eine gewisse Spannung im Leben aufrechtzuerhalten. „Lassen sie sich nicht treiben. Runter vom Sofa, nehmen sie ihre Zukunft in die Hand!“, appellierte Steltner an die Abiturienten.

 Studiendirektor Bernd Englich sprach von einem guten Jahrgang. Die Eltern könnten stolz sein. Von den 26 zum Abitur zugelassenen Prüflingen haben 24 den Abschluss geschafft. Die Durchschnittsnote sei „besser als 2,6“. Herausragend war dabei die Leistung von Jannik Meyer, der mit 1,4 den besten Durchschnitt erreichte. Ebenfalls eine Eins vor dem Komma schafften Steffen Meyer und Marvin Schulz, die beide mit 1,8 abschlossen.

 „Kochen, putzen, backen, braten.“ Mit diesen Vorurteilen bezüglich des Lehrplans seien viele FOS-Schüler der Richtung Ernährung/Hauswirtschaft in die Schuljahre gestartet. Es habe sich aber für alle herausgestellt, dass es sich um eine hochwertige Ausbildung handele, sagte Lehrer Thorsten Strübe. Viel Lob hatte Anja Rhode für ihre Schüler, Absolventen der FOS Gestaltung: „Ich habe Euch als freundliche, aufgeschlossene Menschen kennengelernt – und als zielstrebig.“ Rohde gab den scheidenden Schülern einen Satz des Designers Karl Lagerfeld mit auf den Weg: Am Fließband stehen sei Arbeit, Mode machen hingegen sei Freizeit mit beruflichem Hintergrund.

 Torsten Schlehdorn, Lehrer an der FOS Technik, blickte unter anderem kritisch auf seine Schüler zurück: „Vielen fehlt die Herausforderung an sich selbst.“

 Dass Leistung „unabdingbar in dieser Gesellschaft“ sei, zeigt später Jürgen Steltner auf und zeichnet zwei Schüler aus, die ihren Abschluss mit der Note 1,6 geschafft haben. Die 17-jährige Tamina Kaune und Florian Sinne.

 An der IGS wurde in diesem Schuljahr ein Rekord aufgestellt: Mit 85 Abiturzeugnissen, die Schulleiterin Astrid Budwach übergeben durfte, sei das der bisher größte Jahrgang gewesen, der an der IGS verabschiedet wurde. Im ersten Abiturjahrgang vor sechs Jahren seien es lediglich 39 Zeugnisse gewesen.

 „Ein Tag der Freude und des Genießens, aber auch des Rückblicks, Ausblicks und der Dankbarkeit“ wurde nach Worten von Budwach gefeiert. Anhand einer kurzen Präsentation der schönsten Schnappschüsse aus dem Schulleben verdeutlichte die Schulleiterin die Kompetenz der Abiturienten. Ihre Ansprache beendete Budwach ein wenig wehmütig mit „einem ganz ehrlich gemeinten ,Auf Wiedersehen‘“.

 Die Abiturienten schwelgten aber nicht lange in Erinnerungen, sondern sorgten mit einem kurzweiligen Lehrer-Ratespiel für Stimmung. Die Pädagogen bewiesen schauspielerisches Talent und Humor: Anhand ihrer „Macken und Marotten“ mimten sie vor dem Publikum ihre Kollegen. Die Lacher waren auf ihrer Seite. tbh, sk

Verabschiedung langjähriger Kollegen

Kurz vor Ende des Schuljahres wurden langjährige Kollegen im Rahmen der letzten Dienstbesprechung vor den Sommerferien in den Ruhestand verabschiedet.
Von links nach rechts: Egon Fredrich (Gestaltung/Farbe), Manfred Claußen (Wirtschaft und Verwaltung), Werner Mania (Wirtschaft und Verwaltung)

Abiturienten Integrierte Gesamtschule Schaumburg
Ahlden, Tina
Akbulut, Sinem
Alder, Aglaia
Aumann, Rebecca
Bärthel, Lennart
Bäuchle, Ronja
Belitz, Silas
Berg, Pauline
Berlinghof, Laura
Bettien, Camilla
Böhnke, Lena
Böse, Kristina
Bollmohr, Caroline
Brandt, Nina
Chikhi, Jasmin
Choukri, Amani
Ebeling, Tabea
Fauth, Majona
Feiberg, Irina
Fels, Ann-Kathrin
Fernandez Montesinos, Carla
Fröhlich, Beatrice
Gerland, Nils
Goder, Kira
Graetz, Vanessa
Hartmann, Darlene
Hecht, Hilke
Heikens, Sophia
Henze, Marlene
Henze, Peter
Heuser, Tim
Jackels, Leonie
Josten, Klara
Kasimiersch, Kjell
Kerber, Anastasia
Kloster, Jewgenija
Krauße, Elisa
Krotzin, Tino
Krügel, Sarah-Janine
Landfester, Jannis
Landfester, Nina
Landfester, Tim
Lange, Julien
Lau, Nicklas
Leder, Lisanne
Lehmkuhl, Hendrik
Lemke, Jennifer
Lienert, Maya
Loose, Thies
Lücking, Lukas
Lukaschewski, Joe
Mädje, Patrick
Marszalek, Karolina
Maschke, Ramona
Matthias, Mara
Miede, Saskia
Müller, Justin
Muik, Nadine
Olsowski, Mora
Pape, Marleen
Podratzky, Jascha
Pöppel, Hauke
Razik, Adriana
Reschke, Pia
Sandgathe, Leonard
Scheller, Tanja
Schönk, Svenja
Sevim, Helin Asiye
Sommermeyer, Celin
Soysal, Dilara
Springmann, Janik
Stübke, Leonie
Sturm, Sebastian
Thiele, Lea
Tölke, Sabrina
Ullrich, Leonie Madeline
von Urff, Giacomo
Weigelt, Tim
Wentland, Magnus
Werner, Svenja
Wies, Marlene
Wildhagen, Femke
Wingert, Anja
Yildiz, Merve
Zimmer, Anna-Sophie
Den Schulische Teil der Fachhochschulreife an der IGS erreichten:
Brandes, Hannah
Gossen, Matthias
Hartmann, Marie
Schmidt, Tadeo
Schneider, Kristin
Volk, Laura
Yabas, Maide
Absolventen Berufliches Gymnasium Soziales:
Feldmann    Delia
Grunewald    Lena
Hinz    Lorena
Jeske    Nadine
Kober    Justian
Kreft    Felicitas
Puma    Irene
Rinne    Vivien
Schmidbauer    Miriam Lisa
Absolventen Berufliches Gymnasium Technik
Bittner    Dennis
Bock    Mattis
Daus    Philipp
Göker    Jonas
Kutzner    Anita
Lange    Moritz
Lietz    Jonathan
Meier    Lukas
Meier    Steffen
Meyer    Heiner
Meyer    Jannik
Rösemeier    Lennart
Schulz    Marvin
Schuster    Nicolas Benedikt
Stijn    Marc René van
Thiemann    Yannick
Volbert    Michael
Absolventen der Fachoberschule Gestaltung
Bayir    Hatice
Belz    Elena
Berg    Lorena
Bock    Insa Marieke
Chluba    Julia
Cildir    Büsra
Crede    Ayla
Goßler    Philipp
Hercht    Karen
Kaune    Tamina
Kramer    Tatjana
Licina    Denis
Liebrecht    Marie
Meier    Chantal
Moede    Romina
Rausch-Stroomann    Julanka
Runge    Enna Karoline
Schweidler    Jill
Schweidler    Kim
Voss    Vivian
Absolventen der Fachoberschule Ernährung/Hauswirtschaft
Basibüyük    Emine
Brandts    Susanna
Droste    Maria Theresa
Faber    Kristina
Ferizi    Egzon
Ivezic    Sara
Jelitto    Jara
Kolofik    Lukas
Lange    Vanessa
Lattwesen    Hanno
Li Puma    Calogero
Lübkemann    Saskia
Meyer    Fabian
Meyer    Til
Möller    Alice
Müller    Lukas
Müller    Marie-Christin
Neubauer    Ines
Remmer    Franziska
Sahin    Elcin
Schierholz    Dominic
Tas    Merve
Absolventen der Fachoberschule Technik (Klasse 12A)
Barbara    Yannik Christian
Becker    Christian
Bicakci    Yusuf
Braun    Pascal
Bruns    Christoph
Canbolat    Alperen-Emre
Döring    Sandra
Ersoy    Ümit
Fawaro    Andreas
Fründt    Adrian
Grosser    Jessika
Hiller    Timo
Hoppe    Lennart
Jenne    Jannik Joshua
Koller    Adrian
Lasch    Pierre
Miettinen    Nils
Noll    Dennis
Pardis    Georgios
Paterson    Joey
Polster    Lisa-Marie
Schengel    Philipp
Schmidt    Alexander
Schmidt    Tim
Schütte    Patrick
Schwiegk    Jeremias Benedict
Absolventen der Fachoberschule Wirtschaft (Klasse 12A)
Bahadir    Mert
Ball    Christopher
Besser    Sebastian
Breuß    Sascha
Acar, geb. Canbolat    Adile
Dinter    Jan-Philipp
Faulhaber    Marcel
Hasemann    Jonas
Kallmeier    Mario
Keibel    Monia
Koch    Nico
Langer    Kevin
Märkert    Steffen
Matull    Daniel
Meli    Lisa
Possenriede    Sascha
Saskan    Dersim
Schulze    Oliver
Sempf    Rick
Sinne    Florian
Souren    Marcel
Tiedemann    Michel
Absolventen der Fachoberschule Wirtschaft (Klasse 12B)
Bauer    Larissa
Ehlers    Dustin
Hartmann    Leroy
Janas    Karen
Korkmaz    Yusuf
Lange    Jonas
Lewetzki    Friederike
Lindemann    Lukas
Lockemann    Jaqueline
Önsal    Serdar
Rau    Jana
Schulze    Patrick
Sikora    Lilia
Sirkov    Violetta
Steiner    Janina
Tamer    Aysel
Tas    Emre
Thomas    Jake
Tielke    Annika
Timpe    Maria
Tritt    Giulian
Wilhelm    David
Winkler    Daniel
Worthmann    Jonas
Wulf    Tabea
Zucker    Niklas
Absolventen der Fachoberschule Wirtschaft (Klasse 12C)
Beier    Lisa-Madleen
Berndt    Christian
Bolte    Christian
Breier    Annalena
Brinkmann    Jonas
Bruns    Michèle
Bulmahn    Laura
Emil    Aleksander
Faulhaber    Yannik
Grünig    Janine
Gutow    Kristina
Harmening    Cindy
Hecht    Fabio
Hinsch    Ayline
Kleinebeck    Kevin
Krüger    Julian
Kuhn    Sabrina
Laurich    Laura-Melissa
Meier    Vanessa
Nguyen    Pham Phuong Anh
Peksen    Hasret-Ceylan
Többe    Jendrik
Zielinski    Jannik
Zoschke    Tim

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg