Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / -2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ein Baum für den Stadtwald

Stadthagen / Pflanzaktion Ein Baum für den Stadtwald

Mehr als 300 Bäume haben Stadthäger seit 1990 für den Bürgerwald gestiftet und gepflanzt. Auch im Herbst dieses Jahres, am Sonnabend, 15. November, um 10 Uhr startet wiederum eine gemeinsame Pflanzaktion.

Voriger Artikel
Entwicklung der Innenstadt hat oberste Priorität
Nächster Artikel
Drinnen dröhnt es – draußen tönt es

Im vergangenen Jahr beteiligten sich auch Kinder an der Pflanzaktion im Bürgerwald. pr.

Stadthagen.. Alle Bürger, Familien, Vereine und Firmen habe bereits zum 25. Male die Möglichkeit, einen Baum zu stiften und zu pflanzen.„Interessierte Bürger können zwischen Esche, Hainbuche, Traubenkirsche und Stieleiche ihren Lieblingsbaum wählen“, teilt die Stadt mit. Die Spendenhöhe bewegt sich zwischen 30 Euro und 90 Euro pro Baum. Als Dokumentation seines Beitrages zur Entwicklung einer gesunden Umwelt im Stadtgebiet erhält jeder Baumstifter eine Urkunde, auf der Art und Standort des Baumes verzeichnet sind. Außerdem werden den Spendern Bescheinigungen zur Vorlage beim Finanzamt ausgestellt.Bis zum 10. Oktober 2014 können sich alle Interessierten, die einen Beitrag zum Wachsen des Bürgerwaldes leisten wollen, an den Fachbereich Planen und Bauen der Stadt Stadthagen wenden. Unter der Telefonnummer (05721) 782-120 erhalten Interessenten von Eckert Hockner nähere Informationen über Organisation, Kosten und Pflanztermin.  sk   

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg