Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
„Eine friedlich stille Zeit“

Chor mit Adventskonzert „Eine friedlich stille Zeit“

„Eine friedlich stille Zeit soll uns bringen der Advent“ lautet das Motto des Adventskonzertes der Chorgemeinschaft Stadthagen. Zu seinem Auftritt lädt das Ensemble für Sonntag, 4. Dezember, um 16 Uhr in die katholische Kirche St. Joseph ein.

Voriger Artikel
„Eine friedlich stille Zeit“
Nächster Artikel
Stadthagen ist vielleicht älter als gedacht

Die Chorgemeinschaft Stadthagen singt weihnachtliche Weisen.

Quelle: pr

Stadthagen. Mit ihrem einstündigen Programm möchte die Chorgemeinschaft die Zuhörer auf Weihnachten einstimmen und Vorfreude auf das Fest machen. Die musikalische Leitung des Konzertes liegt in den bewährten Händen von Vasile Wille-Munteanu, der den Chor am Klavier begleitet und mit einem Geigensolo aufwartet.
Der Chor singt Weisen unter anderem aus dem Burgenland, aus der Steiermark und Oberbayern. „Aus einer schönen Rose“ von Erich Sepp ist außerdem zu hören, und zu einer Musik von Hermann Wojciechowski heißt es „Wenn es schneit“. Das Gedicht „Licht der Weihnacht“ tragen Sieglinde Hartmann und Rudolf Krewer vor. Der Eintritt ist frei. sk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg