Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Eisfieber: 3000 Gutscheine für „Naschkatzen“

Stadthagen / Aktion Eisfieber: 3000 Gutscheine für „Naschkatzen“

Schleckermäuler und Naschkatzen aufgepasst: Das letzte Ferienwochenende wird süß und kalt – zumindest für den Gaumen. Ein Trostpflaster für den eher durchwachsenen Sommer haben die Stadthäger Eisdielen am letzten Ferienwochenende zu bieten.

Voriger Artikel
Suche nach der „Schnittstelle“
Nächster Artikel
„Wir müssen noch mehr Theater machen“

Eiskalte Überraschung: Ciro Miotti vom Stadthäger Eiscafé „Amalfi“ hat einige Kreationen auf Lager. © rg

Stadthagen (kil). Die Eiskugel-Aktion des Stadtmarketings Stadthagen (SMS) beginnt am Sonnabend, 13. August. Dann verteilen die SMS-Einzelhändler insgesamt 3000 Gutscheine für bunte Eiskugeln an ihre Kunden. Auch die Geschäftsstelle der Schaumburger Nachrichten beteiligt sich an der Aktion.

Die Coupons können bei sechs Eisanbietern eingelöst werden. Im Eiskugelfieber sind „Amalfi“, „Italo“, „Capri“, „Avanti“, „La Piazzetta“ und „Venezia“.

Die „Eiszeit“ dauert bis zum 10. September an – so lange können die Gutscheine noch gegen süße Schleckereien eingetauscht werden. Die Coupons werden allerdings nur am heutigen 13. August unter die Leute gebracht – und zwar nur, solange der Vorrat reicht. Alle teilnehmenden Geschäfte sind durch ein Eiswaffel-Poster gekennzeichnet.

Die Aktion soll nicht nur für einen schmackhaften Ferienausklang sorgen, sondern ist auch als „Dankeschön“ an die Kunden gedacht, heißt es in einer Pressemeldung des SMS. Die Kosten teilen sich die Eisdielen, die Einzelhändler und das Stadtmarketing.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr