Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Ende der Stille in der Alten Synagoge
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Ende der Stille in der Alten Synagoge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 25.02.2015
Der Förderverein greift zu Schaufel, Elektrohammer und Schubkarre.
Anzeige
Stadthagen.

Jetzt haben Wolfgang Rehrmann, Andreas Kraus, Götz Piekenhain, Ernst Heiber, Siegfried Meck, Bernd Hellmann, Dieter Esse und Wilfried Brinkmann vom Förderverein zu Schaufel, Elektrohammer und Schubkarre gegriffen, um das Gebäude in ein Lehr- und Schulungszentrum zu verwandeln. Die Finanzierung sei weitgehend gesichert, berichtete der Vereinsvorsitzende Bernd Hellmann. „Das funktioniert aber nur mit einem gewissen Teil an Eigenleistung“, ergänzte Esse. Deshalb seien freiwillige Helfer „herzlich willkommen“.  rg

Anzeige