Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Erwischt

Kontrollen an Enzer Straße Erwischt

Gleich 20 Autofahrer haben Beamte der Polizei Stadthagen gestern bei einer Kontrolle an der Enzer Straße dabei erwischt, wie sie mit zu hoher Geschwindigkeit, nicht angeschnallt oder mit dem Handy am Ohr unterwegs waren.

Voriger Artikel
Wahlkampf geht nahtlos weiter
Nächster Artikel
Geldsegen für Kinderhilfswerk
Quelle: pr.

STADTHAGEN. 13 der Vergehen, die die Beamten in der Zeit von 8 bis 12 Uhr feststellten, wurden mit einem Verwarngeld bestraft, fünf lagen im Anzeigenbereich.

Insgesamt zwölf Autofahrer mussten aufgrund eines Geschwindigkeitsverstoßes 25 Euro zahlen. Ein Verkehrsteilnehmer musste 35 Euro zahlen. Fünf waren jedoch mehr als 20 Stundenkilometer zu schnell unterwegs. Sie erwartet jetzt ein Bußgeld von mindestens 80 Euro sowie ein Punkt in Flensburg. Beim Spitzenreiter hat das Messgerät laut der Polizei sogar deutlich mehr als 80 Stundenkilometer angezeigt. Nach Abzug der Toleranz lag seine Geschwindigkeit bei 28 Kilometern pro Stunde über dem erlaubten Tempo innerorts.

Ein Autofahrer fiel bei der Kontrolle auf, weil er nicht angeschnallt war. Ein weiterer telefonierte während der Fahrt. tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr