Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Eunji Lim begeistert beim Orgelsommer das Publikum

St. Martini Kirche Eunji Lim begeistert beim Orgelsommer das Publikum

Das dritte Konzert des diesjährigen Orgelsommers der St.-Martini-Gemeinde hat internationales Flair versprüht: Mit der gebürtigen Südkoreanerin Eunji Lim saß eine äußerst talentierte Nachwuchskünstlerin an dem pompösen Instrument, deren Spiel die Zuhörer fest in den Bann zog.

Voriger Artikel
Einsatzkräfte kämpfen mit störrischen Autofahrern
Nächster Artikel
Wer muss schon in den Ferien in die Ferne schweifen

Eunji Lim spielt in Stadthagen an der Orgel.

Quelle: js

Stadthagen (js). Schon vor dem Konzert wusste die 31-Jährige das Publikum für sich zu begeistern. Mit ihrem sympathischen Dialekt forderte sie die Besucher auf, ihre „Leidenschaft zu beherrschen“ und Beifallsbekundungen auf das Ende des Konzerts zu verschieben.
Als pünktlich um 18 Uhr die Kirchenglocken läuteten, verstummte auch das Gemurmel des Publikums. Mit dem Präludium von Dietrich Buxtehude feierte Lim einen Einstand nach Maß. Alarmierende und eindringliche Töne wechselten sich mit fast traurig-verträumten Klängen ab, bis sie am furiosen Finale ein stimmungsvolles Ganzes ergeben haben. Etliche Zuhörer in der Kirche hatten ihre Augen geschlossen, um sich ganz auf das Zusammenspiel der Laute konzentrieren zu können.
Auch bei den übrigen Werken von William Byrd, Johann Sebastian Bach, Max Reger, Louis Vierne und Olivier Messiaen verstand es die Organistin spielend, zwischen leichter Sommerbrise und donnerndem Sturm hin und her zu wechseln. Es fiel dem Publikum sichtlich schwer, nicht zwischen den Stücken zu klatschen – umso berauschender fiel der Beifall zum Schluss des leidenschaftlichen Konzerts aus.
 Das Abschlusskonzert am Sonntag, 23. August, spielt Matthias Pech. Start ist um 18 Uhr, der Eintritt ist frei.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg