Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Facharzt kündigt

Einer weniger Facharzt kündigt

Dem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) an der Obernstraße ist einer der beiden Fachärzte abhanden gekommen. Professor Dr. Musa Citak, Facharzt in der Praxis für Unfallchirurgie und Orthopädie, hat zum 30. Juni gekündigt. Das hat Unternehmenssprecherin Nina Bernard auf Anfrage bestätigt.

Voriger Artikel
Bauhof muss wenig Streusalz verwenden
Nächster Artikel
Stadthäger Verkehrsverein stellt Chronik vor

Stadthagen (ssr). Eigentümer des MVZ ist die Agaplesion Evangelisches Krankenhaus Bethel Bückeburg, die Fachärzte arbeiten im MVZ als Angestellte. Zu den Gründen der Kündigung konnte Bernard keine Angaben machen. Derzeit sei Citak krank geschrieben, fuhr die Sprecherin fort. Eine Krankheitsvertretung sei durch zwei Oberärzte der Fachabteilung Unfallchirurgie und Orthopädie des Stadthäger Krankenhauses gewährleistet. Citak war für eine Stellungnahme nicht erreichbar.
Bernard geht davon aus, dass die Stelle zum 1. Juli wieder besetzt wird. Im MVZ befindet sich zudem noch eine Praxis für Frauenheilkunde und Geburtshilfe. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
Mehr zum Artikel
Chirurgen-Stelle wieder besetzt

Zum 1. Juli wird im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) an der Obernstraße die Stelle des Unfallchirurgen Musa Citak frei. Citak hatte gekündigt, seine Beweggründe blieben im Dunkeln.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg