Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Fensterscheibe beim WEZ eingeworfen
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Fensterscheibe beim WEZ eingeworfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:50 23.12.2015
Anzeige
Stadthagen

Ein Mitarbeiter hatte am Mittwochmorgen das Loch in der Scheibe neben der Eingangstür bemerkt. In dem Supermarkt wurde ein etwa zwei mal fünf Zentimeter großer Kieselstein gefunden. Die Tat muss sich nach Polizeiangaben zwischen 22.15 Uhr am Dienstag und Freitag 5 Uhr ereignet haben. Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich unter Telefon (05721) 40040 bei der Polizei Stadthagen zu melden.tbh

Kritiker sehen im Internet Fluch und Segen zugleich. In einem Fall aus Stadthagen überwiegt der Segen. Nach zwei Einbrüchen in den Stadthäger Raiffeisenmarkt hatten die Täter ihre Beute bei einem Internet-Auktionshaus angeboten. Leichter hätten sie die Polizei kaum auf ihre Spur bringen können.

26.12.2015

Die Polizei in Stadthagen ist über die Feiertage nach eigenem Bekunden personell gut aufgestellt. Das muss sie auch sein, denn die Erfahrung zeigt, dass es über die Feiertage nicht immer besinnlich zugeht.

26.12.2015

Eine böse Überraschung haben acht Autofahrer erlebt, die ihr Fahrzeug am Mittwoch Am Kirchhof abgestellt hatten. Laut Polizeiangaben hatte ein „offensichtlich verwirrter Mann ohne festen Wohnsitz“ gegen 14 Uhr mit einem faustgroßen Stein die Motorhauben zerkratzt.

23.12.2015
Anzeige