Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Festlich gekleidet zum Ball des Sports
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Festlich gekleidet zum Ball des Sports
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 15.02.2015
Wellness, Sport, und ein Umstyling erwartet die Gewinner der Leser-Aktion. Quelle: Symbolfoto
Anzeige

Stadthagen.  Wer hieran teilnehmen möchte, kann sich ab sofort per Mail bewerben. Das Gewinner-Pärchen wird zunächst mit etwas Sport fit gemacht  und anschließend von Kopf bis Fuß neu eingekleidet. Das passende Make-up und eine neue Frisur sind ebenso in diesem außergewöhnlichen Gewinn enthalten. Und das Beste: Die Kleidungsstücke werden nicht nur leihweise zur Verfügung gestellt. Die beiden Gewinner dürfen den Ball des Sports in ihrem neuen Outfit besuchen und dieses zudem behalten.
Jeweils ein elegantes Paar Schuhe für Sie und Ihn für den festlichen Abend stellt das Schuhhaus Schäfer (Pollhagen) zur Verfügung. Den aufs Outfit abgestimmten Schmuck können sich die beiden Gewinner im Stilhaus Britta Borges (Stadthagen) aussuchen.

Anschließend geht es zum Friseur Schlosspassage (Stadthagen), wo die beiden Inhaber Ute Hoffmann und Christian Müller sich einem ausgiebigen Hairstyling widmen werden. Ums passende Make-up kümmert sich danach Christiane Czerwinski in ihrem Kosmetikstudio in Lauenhagen.

Und um auf dem Ball des Sports lange durchzuhalten, stehen in der kommenden Woche noch jeweils zwei Fitness-Einheiten im Power-Plate-Studio „Formsache“ (Stadthagen) bei Jana Pletz auf dem Programm. Die Gewinnerin kommt dort zudem in den Genuss von „Power Wrap“, einer ganz speziellen Beauty- und Wellness-Anwendung. Die SN-Redaktion wird die gesamte Aktion fotografisch begleiten und im März im Magazin „Schaumburg kauft ein“ darüber berichten.

Sie haben Lust und Zeit, am 28. Februar neu eingekleidet und perfekt gestylt beim Ball des Sports mitzufeiern? Dann bewerben Sie sich einfach bei uns: entweder einzeln oder als Paar. Ihre Mail an sn@madsack.de mit der Betreffzeile „Umstyling“, Angaben zu Ihrer Person (Alter, Größe, Wohnort, Telefonnummer) und einem Ganzkörperfoto muss spätestens am Donnerstag, 19. Februar bei uns eintreffen.

Unvollständige „Bewerbungen“ können leider nicht berücksichtigt werden. Das Gewinner-Paar wird per Los ermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. hb

Anzeige