Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Feuerwehrnachwuchs gesucht
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Feuerwehrnachwuchs gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:34 15.09.2011
Die Stadthäger Feuerwehr bekommt eine Kindergruppe. Quelle: pr
Anzeige

Stadthagen (r). Deshalb will die Stadthäger Ortsfeuerwehr nun handeln und eine Kinderfeuerwehr gründen. Damit, so Ortsbrandmeister Rainer Pflugradt, wolle man junge Feuerwehrkräfte fördern, auch wenn noch keine akuten Nachwuchssorgen bestünden.

Schon die 1969 gegründete Jugendfeuerwehr hat sich nach Ansicht Pflugradts als wichtige Nachwuchsabteilung für den aktiven Einsatzdienst der Ortsfeuerwehr erwiesen. Nahezu alle Mitglieder der heutigen „Aktiven“ – inklusive des Stadthäger Ortskommandos – stammten von dort. Für die Jugendfeuerwehr gilt allerdings ein Mindestalter. Wer bislang jünger als zehn Jahre war, ging leer aus. Das ist jetzt anders: Kinder ab dem 6. Lebensjahr können künftig aufgenommen werden, die Ortsfeuerwehr wird um eine Kindergruppe erweitert.

Ziel der neuen Kinderfeuerwehr ist es nach den Worten Pflugradts, interessierte Mädchen und Jungen mit viel Spiel und Spaß allmählich an den Feuerwehrdienst heranzuführen. Das Gruppen- und Kameradschaftsgefühl soll dabei im Vordergund stehen. Die Kinder lernen unter anderem, wie erste Hilfe geleistet wird und wie man einen Notruf meldet. Geleitet wird die neue Kinderfeuerwehr von Lena Kunkel.

Für Sonnabend, 24. September, 15 bis 18 Uhr, lädt die Ortsfeuerwehr zu einem Informationsnachmittag im Feuerwehrhaus an der Enzer Straße ein. Jungen und Mädchen können sich mit ihren Eltern bei der Feuerwehr umschauen, die Fahrzeuge und Abteilungen kennenlernen. Die Jugendfeuerwehr bietet Spiele für Kinder an, und Führungskräfte der Ortsfeuerwehr stehen Erwachsenen für Fragen zur Verfügung.

Anzeige