Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Frau wehrt sich mit Messer
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Frau wehrt sich mit Messer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 04.03.2015
Quelle: Symbolfoto
Anzeige

Stadthagen. Zunächst traktierte ein 48-Jähriger seine Lebenspartnerin wiederholt mit derben Faustschlägen. Die 38-jährige Frau griff sich daraufhin ein Küchenmesser und verletzte den Angreifer durch Schnitte am Hals und an der Hand. Der Mann erlitt leichte Schnittwunden. Gegen beide Beteiligten wurden Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

Ein 1500 Euro teures grünes Rennrad ist am Sonnabend zwischen 20.30 Uhr und 20.55 Uhr aus dem Fahrradständer vor einem Sonnenstudio an der Hüttenstraße entwendet worden.

In der Nacht zum vergangenen Sonnabend haben bislang unbekannte Täter einen auf der Seilerstraße vorschriftsmäßig geparkten Wagen mit Torte beschmiert. Außerdem zerkratzten sie den Lack des Fahrzeuges an mehreren Stellen in erheblichem Maße.

Anzeige