Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Fünf Autos demoliert
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Fünf Autos demoliert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 22.10.2014
Anzeige

Stadthagen. Am Sonnabend gegen 12.10 Uhr wollte dort ein 67-jähriger Wolfsburger nach Angaben der Polizei rückwärts aus einer Parklücke auf die Fahrbahn einbiegen, wobei er offenbar das Auto einer 23-Jährigen übersah. Dieses rammte den Volkswagen des Wolfsburgers. Bei der Kollision drehten sich die beiden Autos durch die Wucht so unglücklich, dass drei weitere parkende Fahrzeuge beschädigt wurden, wie die Polizei mitteilte. Die Unfallbeteiligten blieben bei dem Zusammenstoß nach Angaben der Beamten unverletzt. gus

Stadthagen Stadt Stadthagen / Fahrzeugkontrolle - Mit Drogen am Steuer

Ein 26-Jähriger hat am Sonntagmorgen um 1.10 Uhr unter Drogeneinfluss gestanden, als die Polizei das Fahrzeug des Mannes stoppte und den Fahrer kontrollierte.

22.10.2014
Stadthagen Stadt Stadthagen / Sauna - Teures Schwitzen

Wer die Saunalandschaft des Stadthäger Tropicanas genießen will, muss dafür vielleicht schon ab dem kommenden Jahr tiefer in die Tasche greifen.

22.10.2014
Stadthagen Stadt Stadthagen / Alte Polizei - Ostseite energetisch saniert

Die energetische Sanierung für dieses Jahr an der Ostseite des Kulturzentrums Alte Polizei ist abgeschlossen. Dies hat Klaus Strempel während einer Pressekonferenz mit dem zuständigen Architekten Horst Faltz und Jens Eric Narten vom Fachbereich Planen und Bauen der Stadt Stadthagen mitgeteilt.

22.10.2014
Anzeige