Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Für den schönsten Tag im Leben

Broschüre: Mein Hochzeitsplaner Für den schönsten Tag im Leben

Wer schon einmal die Planung einer Hochzeit miterlebt hat, der weiß, dass vor dem schönsten Tag im Leben eines Paares eine durchaus anstrengende und nervenaufreibende Zeit liegen kann. Hochzeitsfeier, Gästeliste, Blumendeko, Flitterwochen: Es gibt einfach so vieles, woran man denken muss – und das bereits Monate vor dem großen Tag.

Voriger Artikel
Herbstferien-Aktion: mit Pinsel, Schleuder und Spraydose
Nächster Artikel
Treffer ins „Herz feministischer Satire“

Damit am schönsten Tag im Leben alles nach „Plan“ verläuft: In der aktuellen Broschüre „Mein Hochzeitsplaner“ finden Paare alle wichtigen Infos und Tipps rund um die Organisation einer Heirat. pr.

Von Kathrin Klette

Landkreis.   Für den richtigen Durchblick im verworrenen Planungsdschungel sorgt deshalb die aktuelle Ausgabe der Broschüre „Mein Hochzeitsplaner“ von den Schaumburger Nachrichten.

Das große Hochzeits-ABC von „Accessoires für die Braut“ über „Musik“ bis „Wer sitzt wo“ und „Zugewinngemeinschaft“ verschafft dem Paar – sowie seinen eifrigen Planungshelfern – einen idealen Überblick über das, was vor ihnen liegt. Denn nicht jedes Detail einer Heiratsplanung ist so offensichtlich wie der Kauf eines Hochzeitskleides und der Ringe. Auch viele Formalitäten – Stichwort Gütertrennung und Namensrecht – müssen im Vorfeld geklärt werden.

Und damit das glückliche Paar nicht erst einen Monat vor der Hochzeit aus allen Wolken fällt ob dieser Fülle an Aufgaben, gehört zu unserem Hochzeitsplaner außerdem eine praktische „Checkliste“ für die Frage, wann was erledigt werden muss. Denn die Vorbereitungen rund um Trauung und Feier sollte am besten schon ein Jahr vor dem eigentlichen Termin beginnen, damit der große Tag auch wirklich zum schönsten im Leben wird und die Taschentücher am Ende allenfalls vor Rührung gezückt werden müssen.
>> Die Informations-Broschüre „Mein Hochzeitsplaner“ liegt kostenlos an unterschiedlichen Stellen in Schaumburg aus, unter anderem in der SN-Geschäftsstelle, Vornhäger Straße 44, in Stadthagen, sowie in sämtlichen Schaumburger Standesämtern.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr