Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Gefiederte Ausreißer

Rosenköpchen und Nymphensittich auf Tour Gefiederte Ausreißer

Sommerzeit ist Reisezeit. Das scheint sich auch unter gefiederten Exoten herumzusprechen. Einer Anwohnerein der Teichstraße ist Dienstag, 19. Juli, ein Rosenköpfchen zugeflogen (Bild).

Voriger Artikel
Ahrens legt plötzlichen Baustart hin
Nächster Artikel
Dönges und Bolte neu im Amt, Soergel hört auf
Quelle: pr

STADTHAGEN. Am nächsten Tag wurde morgens in der Straße Weidenwinkel ein Nymphensittich eingefangen. Beide Vögel tragen einen Ring und wurden von den jeweiligen Findern zur Pflege in die Wildtier- und Artenschutzstation in Sachsenhagen gebracht. Die Mitarbeiter der Wildtierstation hoffen, dass sich die Eigentümer der Vögel melden: Kontakt unter Telefon (05725) 708730. Dass Vögel aus offen gelassenen Käfigen, Fenstern oder Volieren entweichen sei ein typisches Sommerphänomen, war in der Station zu hören.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg