Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Geistreiche Namenssuche

Gartenbauverein will Apfelbrand kreieren Geistreiche Namenssuche

Das scheint doch eine köstliche Idee zu sein, die sich der Gartenbauverein Stadthagen da ausgedacht hat: Etwa 30 Flaschen, gefüllt mit jeweils 0,35 Litern Apfelschnaps, werden zum Ende des Jahres erwartet.

Voriger Artikel
Ratsband feiert 40. Geburtstag
Nächster Artikel
Engagement zahlt sich aus

Bald wird die Flasche gefüllt: Dieter Kellermeier ist gespannt auf den ersten Schaugarten-Apfelbrand.

Quelle: vr

Stadthagen. Dafür hat Gartenbauvereins-Chef Dieter Kellermeier 150 Kilogramm Äpfel aus dem Schaugarten nach Hannover zur Lister Destille gebracht.

 „Es handelt sich um die Sorte Gloster, die ich im November zur Obstbrennerei gebracht habe“, sagt Kellermeier. Diese Apfelsorte sei besonders fest und bringe viel Saft. Schmunzelnd verrät Kellermeier, dass der Schnaps auf 40 Prozent Alkoholgehalt abgefüllt werde.

 Es ist das erste Jahr, in dem der Verein einen Obstbrand herstellen lässt. „Wir haben da zwar schon mal drüber nachgedacht, allerdings fiel in dem betreffenden Jahr die Apfelernte nicht ausreichend aus.“ Das war 2015 anders. Bereits in der jüngsten Jahresversammlung des Gartenbauvereins hatte Kellermeier den Mitgliedern erzählt, wie gut die Apfelernte sowohl in Qualität als auch Quantität war. „Viele Äpfel konnten zu Apfelsaft verarbeitet werden.“

 Doch 150 Kilogramm wurden aufgehoben, um daraus einen Edelbrand herzustellen. Da ein Obstbrand erst durch eine Reifezeit von bis zu zwölf Monaten seine typischen Fruchtaromen entwickele, müssen die Vereins-Mitglieder noch bis zum Ende des Jahres auf den alkoholischen Apfelgenuss warten. „So ein Obstler schmeckt aber zu jeder Jahreszeit“, erklärt Kellermeier.

 Der Preis für eine der 30 Flaschen stehe noch nicht fest. Ebenso wenig der Name: „Wir suchen noch nach einem interessanten Namen für unseren Apfelbrand aus dem Schaugarten.“

 Liebe Leserinnen und Leser, vielleicht fällt Ihnen ein kreativer und passender Name für den neuen Schaumburger Alkoholgenuss ein. Sie haben eine Idee? Dann schicken Sie uns doch eine E-Mail an sn@madsack.de oder schreiben Sie uns auf der Facebook-Seite der Schaumburger Nachrichten. vr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg