Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Geld für neue Spiele und Instrumente
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Geld für neue Spiele und Instrumente
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 03.03.2012
Helga Freude ist begeistert von der Unterstützung von Dirk Köster und dem Team der Bärenapotheke.  Quelle: jw

Stadthagen (jw). Im Dezember des vergangenen Jahres hatte Dirk Köster, Geschäftsführer der Apotheke die Idee, mit einer Glücksradaktion Geld für das Familienzentrum zu sammeln. „Das bot sich doch an, wir sind ja quasi Nachbarn“, so Köster. Am Glückrad konnten die Kunden für zwei Euro zahlreiche Preise wie Kosmetikartikel, Körperlotionen und sogar Blutdruckmessgeräte gewinnen. Insgesamt kamen dabei 420 Euro zusammen, die Köster nun auf 1 000 Euro aufgestockt hat. „Der Dank gilt in erster Linie unseren Kunden, die wirklich toll mitgemacht haben“, so der Geschäftsführer.

Freude zeigte sich bei der Scheckübergabe begeistert von der Summe und hatte bereits einige Ideen, wie das Geld investiert werden soll. „Für unseren Kindertag wollen wir ein paar neue Spiele kaufen und Instrumente für die musikalische Früherziehung werden wir auch anschaffen“, sagte Freude.