Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Glänzende Löffel und rostige Hufeisen finden Anklang

Stadthagen / St. Martini Glänzende Löffel und rostige Hufeisen finden Anklang

Ganz besondere Eulen, Mäuse und Blumen haben die Besucher beim Herbstbasar der St. Martini-Gemeinde empfangen. Der Basarkreis der Kirchengemeinde hatte wieder fleißig gestrickt, gehäkelt, gebastelt und getöpfert.

Voriger Artikel
„Ein Koffer voller Fragen“ zum Sterben
Nächster Artikel
B65-Baustelle: Warnbaken gegen Auto gedrückt

Für den Winter rüsten: Lilo Büsking (von links), Karin Brühl und Helga Thon probieren Schals und Handschuhe an.

Quelle: tbh

Besonders die aus Metall, altem Besteck und Hufeisen gefertigten Eulen und gut einen Meter großen Blumen zogen die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich. „So etwas würde sich auch bei uns im Garten gut machen“, fand Antje Wilkening, die gemeinsam mit ihrer Tochter Lisa entlang der Stände stöberte.
 Auch die Teddybären waren schnell vergriffen. Munter probierten die Damen trotz des sonnigen und warmen Wetters Schals und Mützen an. „Es ist von allem etwas dabei“, freute sich Helga Thon, die nach einer neuen Strickmütze ausschau hielt. Zwischendurch hatten die Gäste Gelegenheit, bei einer Tasse Kaffee und einem Stück von den selbst gebackenen Torten und Kuchen, die vielfältige Auswahl in gemütlicher Atmosphäre auf sich wirken zu lassen. tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr