Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Gospelklänge für den Gottesdienst

Workshop mit Daniel Kosmalski Gospelklänge für den Gottesdienst

Gospelfreunde können sich den kommenden Sonnabend schon mal im Kalender markieren: Am 21. Februar startet um 11 Uhr der zweite Modern Gospel Workshop mit Daniel Kosmalski im Jakob-Dammann-Haus in Stadthagen.

Voriger Artikel
Einbrecher steigen in Einfamilienhaus ein
Nächster Artikel
Neustart des Rackertreffs

Daniel Kosmalski leitet bundesweit Gospelworkshops und arbeitet seit 1993 mit internationalen Künstlern zusammen.

Quelle: pr.

Stadthagen. Der Workshop richtet sich an Chorsänger und Gesangslaien ohne Notenkenntnisse ebenso wie an interessierte Chorleiter. Eine Altersbegrenzung gibt es nicht. Ziel des Kurses ist es, ein animierendes Programm zu erarbeiten, mit welchem die Teilnehmer den Gottesdienst am folgenden Sonntagvormittag stattfindenden Gottesdienst mitgestalten können.

Der Workshop ist ein Angebot der evangelisch-lutherischen Landeskirche Schaumburg-Lippe in Zusammenarbeit mit der St.-Martini-Gemeinde Stadthagen. Weitere Informationen erteilt Ansprechpartner Christian Richter, Kantor der Martini Gemeinde, unter (0 57 21) 89 71 53. Die Teilnahmegebühr beträgt 20, ermäßigt 15 Euro.

Anmeldungen sind unter www.lagmw.de möglich. mak

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg