Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Große Gefühle auf dem Herbstkrammarkt

Stadthagen Große Gefühle auf dem Herbstkrammarkt

„Du bist meine große Liebe.“ Die Aussage hat auf einem XXL-Lebkuchenherz geprangt. Auf der kleineren Version hieß es bescheidener „Ich mag Dich.“ Für fast jede Gefühlslage hielt der Herbstkrammarkt einen passenden Spruch bereit - und jede Menge Fahrspaß für alle Rummelbesucher mit mutigem Herzen.

Voriger Artikel
Quadro Nuevo im Ratsgymnasium
Nächster Artikel
Apfelmarkt feiert die Erntezeit

Beim Autoscooter sind die Verkehrsregeln außer Kraft gesetzt.

Quelle: Skamira

Stadthagen. Die dreijährige Lene fühlte sich im „Polizeiauto“ auf dem Kinderkarussell absolut sicher. Schließlich: Wenn nicht hier, wo dann? Nach den Runden im Krammarktlärm, mit vorbeigleitenden Farben, Menschen und Gesichtern – Papa und Mama wurden bei jedem Vorbeifahren mit einem Lächeln bedacht - stieg Lene aus und zog Papa Sebastian umgehend und selbstbewusst zum nächsten Stand: Die wunderbare Welt musste ausgekostet werden. Eine Welt mit Gerüchen und Geräuschen und leckeren Süßigkeiten, die ein Leben lang in Erinnerung bleibt.

Gelassen und konzentriert genoss Davina (15) einen Krammarkt-Moment. Mit Pfeil und Bogen legte die 15-Jährige auf einen Zielscheibe an – und traf. Als Belohnung drückte ihr der Schießbudenbesitzer einen kleinen kuscheligen Elch in die Hand. Nun waren sie zu dritt, Davina, Freundin Jana (15) und die Plüschttrophäe. Und jetzt? Das „Break Dance“ stand auf jeden Fall auf dem Programm der beiden Bückeburgerinnen.

Der Herbstkrammarkt lädt noch am Montag und Dienstag jeweils von 14 bis 22 Uhr zum Bummeln ein. Dienstag ist Familientag mit vergünstigten Preisen. Um 21 Uhr wird ein Bodenfeuerwerk gezündet. sk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg