Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Großputz und Renovierungsarbeiten im Tropicana

Trockengelegt Großputz und Renovierungsarbeiten im Tropicana

Ebbe herrscht derzeit in den Becken des Tropicana. Das Schwimmbad ist aufgrund der alljährlichen Generalüberholung geschlossen. Fast eine Million Liter Wasser mussten abgepumpt werden, damit die Hochdruckreiniger zum Einsatz kommen und die Handwerker mit den Ausbesserungsarbeiten beginnen können.

Voriger Artikel
E-Autos sollen kostenfrei parken
Nächster Artikel
Wucher: Gericht schiebt Riegel vor

Kieron Kütemeier (links) und Emad Ibrahim sorgen für neuen Glanz in den Schwimmbecken des Erlebnisbades.

Quelle: tbh

Stadthagen. Außer dem Großreinmachen steht bei der sogenannten Revision vor allem die Instandsetzung der sonst gefluteten Bereiche an. Die Pumpen werden gewartet, defekte Unterwasserscheinwerfer ausgetauscht. Die Mauerer haben ebenfalls einiges zu tun. Beschädigte Fliesen und Fugen müssen ersetzt und erneuert, die Becken wieder auf Vordermann gebracht werden.

Der Saunagarten soll ab kommender Woche ebenfalls in neuem Glanz erstrahlen. In dem an die Sauna angeschlossenen Glashaus wird ein Steingarten mit mediterranen Pflanzen angelegt. Entspannen können Badegäste künftig auf einem neuen Holzdeck unter freiem Himmel.

Aufwändige Verschönerungsarbeiten sind zudem für das Rhassoulbad vorgesehen. Das Dampfbad wird nach Worten von Tropicana-Sprecherin Sara Jakisch komplett renoviert und umgestaltet. Ebenso der Behandlungsraum für Wellnessanwendungen.

Insgesamt sind 15 Unternehmen aus der Region an der Instandsetzung des Erlebnisbades beteiligt. Die Tropicana-Mitarbeiter helfen nicht nur bei dem Großputz, sondern nutzen die Zeit laut Jakisch auch für Erste-Hilfe- und Brandschutz-Schulungen.

Einen beherzten Sprung ins kühle Nass sollen Besucher dann ab Dienstag, 7. Juni, wieder machen können. tbh

Badespaß zum Sommertarif

Badespaß ohne Zeitlimit: Im Sommer gilt in dem Erlebnisbad ein besonderer Tarif. Ab kommendem Dienstag, 7. Juni, können Badegäste zum Flatrate-Tarif planschen.

Kinder bis einen Meter zahlen von Montag bis Freitag 1,60 Euro, Jugendliche bis 16 Jahre 2,90 Euro und Erwachsene sechs Euro pro Tag. Eine Familienkarte kostet in den Ferien montags bis freitags 18 Euro für fünf Personen. Am Wochenende zahlen Kinder bis zu einem Meter ebenfalls 1,60 Euro, Jugendliche bis 16 Jahren 3,60 Euro und Erwachsene 7,20 Euro am Tag. Die Familien-Tageskarte kostet in den Ferien sonnabends und sonntags 19,40 Euro für maximal fünf Personen. Der Sommertarif ist bis zum 31. August gültig.

Zudem steht im Tropicana in den Sommerferien jeden Dienstag eine Pool Party auf dem Programm. Das Pool- Party-Team von Zepyhrus möchte mit einer Mischung aus Disco-Party und Wasserspielen auch dieses Jahr für Stimmung sorgen. Termine sind vom 28. Juni bis 2. August immer dienstags in der Zeit von 14 bis 17 Uhr.  tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg