Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Grüner Pfeil soll Verkehr beschleunigen

Gute Idee Grüner Pfeil soll Verkehr beschleunigen

Viele Autofahrer haben das Warten langsam satt. Jeden morgen staut sich der Verkehr auf der Vornhäger Straße (B 65) aufrund der Baustelle. Ein Leser hat nun die Initiative ergriffen und sich mit einer zündenden Idee an die Verkehrsbehörde des Landkreises gewandt.

Voriger Artikel
Stadthäger Grundschüler für soziales Engagement geehrt
Nächster Artikel
Ärger um Flächenerweiterungspläne der Firma Ahrens

STADTHAGEN. .  Aus seiner Sicht könne ein Grünpfeil für Rechtsabbieger, ähnlich der Regelung an der Einmündung von St. Annen in die Jahnstraße, für weniger Stau im Baustellenbereich am Ortseingang Stadthagens sorgen.

„Die meisten Autofahrer, die aus Bad Nenndorf kommen, wollen dort rechts abbiegen“, sagt er. Mit einem grünen Pfeil müssten die Autofahrer nicht länger an der Ampel warten, um die Baustelle zu umfahren. „Ich stehe dort jedes Mal etwa 20 Minuten“, ärgert er sich.

Die Verkehrsbehörde des Landkreises zeigt sich für den Vorschlag offen. Jedoch muss laut Kreissprecher Klaus Heimann zunächst gemeinsam mit der Landesverkehrsbehörde in Hameln und der Polizei überprüft werden, ob so eine Verkehrsregelung zielführend sei. „Man muss schauen, ob dadurch die Situation dort entlastet wird oder es aufgrund der baulichen Voraussetzungen Schwierigkeiten gibt“, erklärt der Kreissprecher.

Die Entscheidung soll zeitnah getroffen werden. Heimann rechnet in den nächsten Tagen mit einer Rückmeldung der zuständigen Behörden. tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr