Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Gut gelaufen
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Gut gelaufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:01 23.11.2014
Die Teilnehmer der Laufserie 2014 kommen zum Abschluss noch einmal in der Kundenhalle der Sparkasse Schaumburg zusammen, um sich über das Geleistete auszutauschen. Quelle: hga
Anzeige
Stadthagen

Hahnes gute Laune steigerte sich noch, als er die Bilanz der Laufserie 2014 verkündete. Mit 3600 Teilnehmern erlebte die 12. Auflage eine Steigerung um 300 gegenüber dem Vorjahr. „Also kein Abbruch, sondern etwas, was wächst“, sagte Hahne.

 Acht Läufer schafften es, an allen neun Rennen zu starten. Aus den Händen von Sparkassen-Marktbereichsleiter Joachim Behrens nahmen Annemarie Kunze, Elke Senne, Heinz Röse, Alexander Freund, Quentin Herböck, Dirk Kallikat, Heiko Büthe und Sören Brunsfeld eine Anerkennung für die erbrachte Leistung entgegen.

 124 Läufer nahmen an vier Rennen teil und erwarben sich so die Chance auf einen von neun Geldpreisen. Dafür zeichneten die Sponsoren der Laufserie verantwortlich, neben der Sparkasse das Sporthaus Kreft sowie die Schaumburger Nachrichten.

 Dann kam die Lostrommel, von SN-Verlagsleiter Arne Frank schwungvoll in Bewegung gesetzt, zum Einsatz. Sparkassen-Mitarbeiterin Sina Hansch zog als Glücksfee die Gewinner. 50 Euro gewannen Barbara Bernard (Wunstorf), Bendix Block (Niedernwöhren), Heinz Wehner (Lauenau).

100 Euro gingen an Heike Plümer (Stadthagen), Helmuth Buhl (Rodenberg), Nicolai Riechers (Apelern). Über 150 Euro freuten sich Carolina Angelucci (Auetal), Sören Brunsfeld (Lauenau) und Kai Teubener (Nienstädt). hga

Anzeige