Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Hannes Wader im Ratsgymnasium
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Hannes Wader im Ratsgymnasium
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 31.10.2013
Hannes Wader Quelle: pr.
Anzeige
Stadthagen

Als Teil der der Schaumburger Kleinkunsttage haben die IG Metall, die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft sowie die „Alte Polizei“ in Stadthagen den Künstler nach Schaumburg eingeladen.

 Viele von Waders Liedern haben deutschlandweit einen enormen Bekanntheitsgrad erlangt, allen voran der Klassiker „Heute hier, morgen dort“, den er bei der „Echo“-Verleihung Ende März gemeinsam mit den „Toten Hosen“ als Rock-Version präsentierte. Zuvor war ihm die angesehene Musik-Auszeichnung für sein Lebenswerk verliehen worden. Und das kann sich sehen lassen: Insgesamt 40 Alben hat Hannes Wader zeit seines Lebens eingespielt. Mit seinem neusten Werk – dem Album „Nah dran“ – geht er ab Herbst auf Deutschlandtournee.

 „Die Liebhaber seiner Lieder erwartet ein bunter Querschnitt seines umfangreichen Repertoires“, heißt es in einer Ankündigung der Veranstalter. „Songs also, die inzwischen im besten Sinne des Wortes Volkslieder geworden sind, teilweise dargeboten in neuem Arrangement, aber stets mindestens genau so eindringlich und subtil wie in der Originalversion.“

 Karten gibt es im Vorverkauf in Stadthagen bei der Buchhandlung Schmidt, dem „i-Punkt“, der „Alten Polizei“ sowie in der Geschäftsstelle der Schaumburger Nachrichten, Vornhäger Straße 44. r

Anzeige