Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Hasemann einzige Bewerberin für Schulleiterstelle

Ratsgymnasium Hasemann einzige Bewerberin für Schulleiterstelle

Die langjährige Vize-Chefin des Ratsgymnasiums Stadthagen (RGS), Angelika Hasemann, ist die einzige Bewerberin für die dort seit Anfang Februar vakante Schulleiterstelle. Das hat die 57-jährige Pädagogin auf Anfrage mitgeteilt.

Voriger Artikel
Kräftiges Minus bei der Gewerbesteuer
Nächster Artikel
Ute Strebost zeigt ihre Aquarelle
Quelle: pr.

Stadthagen. Hasemann führt die Geschicke der Schule seit fünf Monaten als „Ständige Vertreterin des Schulleiters“. Ende Januar war der damalige Chef Heinrich Frommeyer aus privaten Gründen ans Bismarck-Gymnasium nach Hannover gewechselt.

Die Bewerbungsfrist für die vakante Stelle sei mittlerweile abgelaufen, berichtete Hasemann. Außer ihr habe sich niemand gemeldet, fügte sie hinzu. Das notwendige Bewertungsverfahren habe sie mittlerweile erfolgreich bestanden.

Der RGS-Schulvorstand habe sich einstimmig für sie ausgesprochen, tat Hasemann kund. Nun stehe noch die Stellungnahme des Schulträgers, also des Landkreises Schaumburg, aus. Die endgültige Entscheidung freilich fälle die Kultusministerin. Hier sei theoretisch noch ein Veto möglich. Solange sei das Besetzungsverfahren noch offen. Mit einem Votum der Ministerin sei in etwa um die Herbstferien herum zu rechnen, sagte Hasemann. Sie fügte ihre Einschätzung der Lage hinzu: „Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass ich die Schulleiterstelle am Ratsgymnasium übertragen bekomme.“

Nach ihrer Motivation gefragt, sagte Hasemann, es liege ihr am Herzen, die Geschicke des RGS zu leiten so wie das bisher dargeboten worden sei. Sie arbeite hier mit Freude in einer Leitungsposition, „weil ich ein sehr verlässliches engagiertes Kollegium hinter mir weiß und es bildungsbewusste, kooperationsbereite Eltern und hoch motivierte Schüler gibt – wenn Schulleiterin, dann hier am RGS“, brachte die Pädagogin ihre Einstellung auf den Punkt. ssr

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg