Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadthagen Stadt Hier gibt es Public Viewing zur WM
Schaumburg Stadthagen Stadthagen Stadt Hier gibt es Public Viewing zur WM
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:46 10.06.2018
In Stadthagen gibt es wieder Gelegenheit, gemeinsam Fußball zu gucken. Quelle: Archiv
Stadthagen

Im Garten der Paradise-Cocktailbar finden über 200 Gäste Platz, wie Wirt Ugur Tarak verspricht: „Während der WM ist der Garten überdacht und wir übertragen alle Spiele ab 17 Uhr auf drei großen Bildschirmen.“ Dazu kommen zwei weitere Fernseher im Innenraum der Bar mit 80 Plätzen. „Wenn Deutschland spielt, grillen wir im Garten und bieten mediterrane Küche, Pizzen und Currywurst“, sagt Tarak weiter.

Richtig tippen zahlt sich aus

Im Restaurant Singholino‘s beim Tennisclub Grün-Weiß an der Schachtstraße können Fußballfans mit dem richtigen Gespür nicht nur gucken, sondern auch sparen. „Bei allen Deutschlandspielen gibt es für einen richtigen Ergebnis-Tipp 50 Prozent auf das Hauptgericht“, kündigt Inhaber Gurmukh Singh an. Mindestens 50 Gäste können alle WM-Spiele auf einer Leinwand verfolgen, der Außenbereich bleibt dem normalen Restaurantbetrieb vorbehalten.

Wer bei der Begegnung Deutschland-Mexiko am 17. Juni weder das Kleinkunstfest Fiskus, noch das Auftaktspiel der National-Elf verpassen will, bekommt im Schlossgarten gleich beides geboten. Die Veranstalter wollen sich um eine Live-Übertragung kümmern.

Jubeln und Bangen im Ratskeller

Auch der Ratskeller zeigt Fußball. Zunächst unten in der Gaststube auf einer Zwei-mal-zwei-Meter-Leinwand. „Wenn Deutschland über die Vorrunde hinauskommt, wahrscheinlich auch oben“, sagt Inhaber Oliver Sieloff. „Oben“, im Saal gebe es Platz für 300 bis 400 Leute. Die Leinwand dort ist sogar drei-mal-vier Meter groß.

Das Endspiel 2014 warf Sieloff wegen der hohen Nachfrage sogar auf beide Leinwände. „Es war proppenvoll“, erinnert sich der Gastwirt. geb, jcp