Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Sprühregen

Navigation:
Hits im Doppelpack in der „Alten Polizei“

Stadthagen / Konzert Hits im Doppelpack in der „Alten Polizei“

Zu einem Doppelkonzert in der „Alten Polizei“ lädt die Stadthäger Big Band „Body&Soul“ ein. Nach einem Auftritt von „Body&Soul“ selbst wird am Sonnabend, 24. November, die Coverband „Vivian Touch“ spielen. Beginn ist um 20 Uhr.

Voriger Artikel
„Polit-Putze“ agiert auch in Stadthagen
Nächster Artikel
Nach der Finalshow wird gefeiert

„Body & Soul“ teilen sich mit „Vivian Touch“ die Bühne in der „Alten Polizei“.

Quelle: pr

Stadthagen (jcp). Die Formation um die Sänger Diana di Maggio und Hans Seidowski feierte kürzlich ihr 20-jähriges Bestehen. Ihre musikalischen Wurzeln sehen „Vivian Touch“ einer Pressemitteilung der „Alten Polizei“ zufolge im Indie- und Mainstream-Rock der vergangenen zwei Jahrzehnte. In den ersten Jahren befasste sich die Band demnach ausschließlich mit der Produktion eigener Songs. Seit Anfang 2000 setze die Band auf Rock-Pop-Cover-Songs, die „ganz nah am Original“ liegen und doch den eigenen „Touch“ nicht vermissen lassen.

 Das musikalische Repertoire der Gruppe umfasst Musik von Pink Floyd, Queen, Reamonn und anderen, Klassiker ebenso wie aktuelle Pop-Songs. Die Band gilt nach Angaben der „Alten Polizei“ in der Region als „Garant für ausgelassene Partystimmung und Konzerte der Extraklasse“. „Das Geheimnis der zahlreichen erfolgreichen Events“ könnte demzufolge „auch in der stetigen Nähe zum Publikum liegen, das die Band immer wieder in das musikalische Geschehen einbezieht“.

 Die Karten für das Konzert am 24. November in der „Alten Polizei“ kosten an der Abendkasse acht, mit Ermäßigung fünf Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr