Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Hochprozentiges aus dem Schaugarten

Apfelschluck Hochprozentiges aus dem Schaugarten

Kein komplizierter und kein exotischer Name ist es geworden, eher etwas Handfestes: Apfelschluck heißt das hochprozentige Getränk, dass Dieter Kellermeier, Vorsitzender des Gartenbauvereins Stadthagen und Umgebung, aus Früchten des Vereinsschaugartens hat brennen lassen.

Voriger Artikel
Kein Abgesang, sondern ein Ansporn
Nächster Artikel
Projekte in Stadthagen ziehen sich hin

Prost: Elke Helkenberg (links) und Dieter Kellermeier verkosten den Apfelschluck.

Quelle: sk

Stadthagen. Die Idee für den Apfelschnaps wollte Kellermeier bereits 2014 umsetzten. Im Herbst vor zwei Jahren sei allerdings die Apfelernte nicht ausreichend gewesen. 2015 hingegen, vor einem Jahre also, konnte der Gartenexperte 150 Kilogramm Äpfel der Sorte Gloster nach Hannover in die „Lister Destille“ transportieren. Die Herstellung des Schnapses dauerte ein Jahr. Aus der Meische konnte, so Kellermeier, 4,5 Liter reiner Alkohol gewonnen werden. Der Zusatz von Wasser erbrachte schließlich 28 Flaschen Apfelschluck á 0,35 Liter. Der Alkoholwert beträgt 40 Prozent.

Weihnachtsgeschenk für Genießer

Die schlanken Flaschen sind verkorkt und verschweißt. Vergangenen Freitag konnte Kellermeier sie aus der Destillerie abholen, am Dienstag haben er und seine Stellvertreterin Elke Helkeberg den Apfelschluck auf dem Weinachtsmarkt angeboten. Eine Flasche kostet 12,50 Euro. Wer noch ein Weihnachtsgeschenk für Genießer von Hochprozentigem sucht: Mitglieder des Gartenbauvereins sind samt Apfelschluck noch einmal am Montag, 19. Dezember, auf dem Weihnachtsmarkt vertreten. Ansonsten können sich Interessenten bei Dieter Kellermeier melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr