Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Höhepunkt zum Jubiläum

Chorgemeinschaft Höhepunkt zum Jubiläum

Die Mitglieder der Chorgemeinschaft Stadthagen haben bei der gut besuchten Mitgliederversammlung auf ein erfolgreiches Jubiläumsjahr – nämlich 120 Jahre Chorgemeinschaft – zurückgeblickt. Insgesamt sind die Sänger vergangenes Jahr bei 62 Singabenden, Konzerten und Veranstaltungen aufgetreten.

Voriger Artikel
Grabstätten für Muslime fehlen
Nächster Artikel
Kinder werden auf Schulfähigkeit überprüft
Quelle: pr.

Stadthagen. Einer der Höhepunkte des Jahres sei zweifelsohne das Konzert zum Jubiläum mit den Gastchören aus Hohenbostel und Lindhorst sowie dem Kinderchor der Schaumburger Märchensänger gewesen. Aber auch bei den Auftritten in Bad Münder, Bad Hopfenberg, Lindhorst und Stadthagen habe sich die Chorgemeinschaft erfolgreich präsentieren können.

Ehrungen für langjährige Mitglieder

Auch in diesem Jahr konnten wieder langjährige Mitglieder geehrt werden: Hildegard Roy erhielt für 50 jährige Treue eine Urkunde und Ehrenbrosche des deutschen Chorverbandes. 40 Jahre sind Brigitte Krause, Christa Everding und Elsbeth Büthe dabei, Teofila Tomaszewski und ihr Mann Czeslaw seit 25 Jahren. Für 15-jährige Vorstandstätigkeiten wurden Rudi Rodewald und Roswitha Blome besonders geehrt.

Bei den Neuwahlen wurde Hans-Joachim Krause, bereits 25 Jahre Vorsitzender der Chorgemeinschaft, für weitere drei Jahre einstimmig wiedergewählt. Die stellvertretende Vorsitzende Erika Bolte-Binz, Schriftführerin Yvonne Helle sowie Kassiererin Roswitha Blome wurde in ihren Ämtern bestätigt. Neu in den Vorstand wählten die Mitglieder Brigitte Wildhagen und Ulrike Kriegs als Beisitzerinnen.

In diesem Jahr ist der Terminplan der Chorgemeinschaft wieder gut gefüllt. Unter anderem sind fünf Auftritte in Bad Hopfenberg, zwei in Bad Münder und weitere in Lindhorst und Stadthagen fest gebucht. Für diese Konzerte studiert die Chorgemeinschaft unter der Leitung von Vasile Wille-Munteanu ein neues Programm ein.

Die Sänger proben jeden Dienstag ab 19.30 Uhr im Schützenhaus an der Schachtstraße. Interessierte Sangesfreunde, die Lust haben, Schlager und Evergreens zu singen, sind zu einer Schnupperprobe eingeladen. Weitere Informationen und Auskünfte gibt der Vorsitzende Hans-Joachim Krause unter (05726) 921950 oder per E-Mail an krause@chorgemeinschaft-stadthagen.de. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr